Frage von scherbenengelx, 44

Haare,feuchteluft,locken?

Helloooo...,

Ich hab ein kleines problem, was mich ziemlich nervt. Undzwaaar hab ich von Natur aus total die Locken aber foehne sie mir immer glatt weil ich glatte Haare schoener finde. Bis dahin ist ja alles schoen und gut. Aber sobald es regnet oder es draussen feuchte luft ist, werden meine Haare so eklig "krauselig(?)" ich hoffe ihr wisst was ich meine. 😂.. Und ich bekomme wieder Locken & sie pushen sich total auf.. Hat einer eine Idee, wie ich dies verhindern kann? Danke fuer die Antworten schonmal! 💖

Antwort
von TorDerSchatten, 26

Das ist völlig normal, daß sich bei Feuchtigkeit alles kringelt.

Es gibt Pflegepräparate, die entweder ins feuchte Haar nach dem Waschen oder ins trockene Haar eingearbeitet werden und eine zu starke Kräuselung bei Feuchtigkeit verhindern können.

Ein Zaubermittel dagegen gibt es aber nicht.

Antwort
von Kimys, 23

Hey. Hatte das auch jahrelang. Bis ich mir ein ghd glätteisen zugelegt habe. Ist zwar teurer aber die Haare halten bombenfest! Das Geld ist es wirklich wert. 

Kommentar von scherbenengelx ,

ich habe zwar auch eins, aber bei bringt das absolut nichts.. aber trotzdem danke :)

Kommentar von Kimys ,

Wirklich? Bei mir ist das ein Wundermittel. Vielleicht liegt es an der Pflege vor dem glätten...?

Antwort
von Jeeeen2012, 23

Ist leider normal, kenn ich auch 🙄 ich persönlich kenn aber leider kein Mittel das gut sein soll.

Antwort
von eyrehead2016, 10

Das ist normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community