Frage von flatfaan, 65

Haare zu schnell fettig?

Ich habe immer meine haare 2mal gewaschen immer mittwochs und sonntags. Dann wurden siw aber zu fettig und dann hab ich montag mittwoch und samstag gewaschen (immer noch) also eigentlich alle 2tage. Das verlief 2wochen super ich hatte immmer frische haare aber jetzt sind sie schon nach einem tag fettig! Also wenn ich samstag wasche sind sie am montag echt fettig! Warum ist das so und wie kann ich das ändern dass sie nicht so schnell fettig werden da ich nicht jeden tag waschen will? Danke . Und wie ist das in der pubertät? Sind die da in der phase fettiger oder nicht? Dankeeee

Antwort
von littlelady0202, 15

Hey @ flatfaan: War bei mir auch so du musst einfach jeden 2.tag Haare waschen ! Außerdem kannst du auch noch gutes für deine Haare tun ! Z.B: Dus chaust im Internet nach Haarkuren zum selbstmachen ! Das hilft sehr gut ,auch musst du deine Haare im gleichen Abstand waschen damit sie sich dran gewöhnen! Vergiss nie : Shampoo GUT ausspülen!!!! Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! Viel Erfolg! xxx: @littlelady0202

Antwort
von mrsSchiebler, 30

Tu mal etwas Minzöl in dein Shampoo, das erfrischt die Kopfhaut und du müsstest einen langfristig fettfreien Ansatz haben (natürlich nach mehreren Anwendungen)

Antwort
von Sebisydow, 43

Deine haare haben sich daran gewohnt dass du sie so oft wäscht deswegen werden die schnell fetig.Es gibt eine möglich keit wie dass nicht mehr passiert also du musst dir 1-2 wochen die haare nur noch mit wasser waschen dass deine haare nicht mehr das shampo brauchen um nicht fettig aussehen dann wieder einmal pro woche waschen und gut is. Und wenn das nicht hilft ( hat bei mir geklappt ) und du kein bock hast immer deine haare zu waschen kauf dir trocken shampo (hab jetzt auf groß und klein schreibung geschissen)

Antwort
von lele47, 18

Probier mal den Shampoo nur auf der Kopfhaut aufzutragen und die Spülung nur in den Spitzen, somit wird nur der nötigste teil der haare mit feuchtigkeit versorgt. Was auch gegen fettige haare hilft ist Trockenshampoo, das kann man auf die fettigen haare sprayen und dann auskämmen. Babypuder ginge auch (gleicher effekt wie trockenshanpoo) versuche zuviel kämmen zu vermeiden, denn somit wird mehr talg produziert das das haaf fettig machen würde. Und versuche so wenig produkte für das haar zu benutzen woe nur geht. Ich wünsche dir noch viel Glück.
Grüsse

Antwort
von Celine1008, 21

Ich denke mal, dass das auch an der Pubertät liegt. Ich habe früher auch alle 2 Tage meine Haare gewaschen, jetzt muss ich sie jeden Tag waschen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten