Haare wachen gar nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht würde dir ein Haartonikum helfen, von der Marke meines Wimpernserums gibt es einen Haartonikum, der die Haare beim Wachstum unterstützen soll. Außerdem das was du machst, ist ganz schön viel Pflege für deine Haare, vielleicht zuviel Überpflege, auch mal absetzen und sie in Ruhe lassen? Oder halt mit einem Haartonikum  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal abwarten und die Sache lockerer angehen... Vielleicht haben deine Haare eine Länge erreicht an der du den Wachstum nicht so schnell erkennst. Die ganzen Pflegemittel usw haben nichts mit dem Wachstum zutun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spitzen schneiden verschenllert nicht das Haarwachstum! Es sorgt nur dafür , dass die Haare gesund nachwachsen und nicht abbrechen. Außerdem ist es genetisch veranlagt , wie lange deine Haare wachsen können. Nicht jeder kann lange Haare haben! Da helfen auch keine Hausmittelchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxTOxx
15.04.2016, 17:45

Hier noch ein Tipp für dich: Wenn du wirklich unbedingt lange Haare haben willst, lass dir Haare anschweißen. Ist zwar dann nicht natürlich, aber falls du es unbedingt willst , kannst du ja darüber nachdenken:)

0