Frage von alinaschweden, 32

Haare von dunkelbraun auf hellbraun färben möglichst ohne friseur?

Meine Naturhaarfarbe ist ziemlich "normales" braun, aber vor ca 9 Monaten habe ich auf schokobraun gefärbt, was aufgrund meiner hasrstruktur immer noch drin ist. Möchte jetzt gerne heller färben, entweder ca. Natur oder vielleicht noch etwas heller, aber nicht unbedingt beim Friseur.

Muss ich dann WIRKLICH vorher blondieren? Ich hab mal gelesen, dass es wohl irgendwie ein Produkt von Schwarzkopf oder so gibt, was von sich aus aufhellt? Kennt sich jemand aus?

Antwort
von IcBraucheHilfee, 22

Ich habe meine dunkel braunen Haare vorgestern auf hellbraun gefärbt. Ich habe von Polypalette einfach eine Farbe genommen die etwas heller ist als meine Haare. Hat gut geklappt und habe auch kein Rotstich oder so. Einen Rotstich habe ich bekommen als ich mir meine Haare mit einer aufhellungs Kur für braune Haare aufgehellt habe. Hoffe ich kann dir helfen.

Antwort
von craazygirl0811, 25

Ja du musst blondieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community