Frage von Askmylife, 7

Haare von dunkelblond auf hellblond färben?

Jaa, also ich bin 13 und möchte hellere blonde Haare. Sollte ich lieber zum Frisör oder meine Mutter machen lassen? Ich möchte nämlich keine orangenen Haare, denn ich hörte sie könnten sich beim blond machen orange färben..& kann mir jemand eine Farbe(bzw. Marke.) von der Drogerie empfehlen?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 5

Zum Friseur kannst du nicht, denn Fiseure dürfen bei 13-jährigen noch nicht die Haare färben.

Und ehrlich gesagt würde ich sowas auch nicht zuhause machen wollen, egal ob mit oder ohne Mama, denn Blondieren ist schwierig. Orange Haare sind ein Problem, kaputte Haare ein anderes.

Mein Vorschlag: Warte noch ein paar Jahre und dann lass einen Fachmann ran.

Antwort
von Luel19, 4

Ich würde dir empfehlen ein BlondeSpray zu kaufen, ich habe selber dunkleres blond und wollte ein natürliches ombré, ich persönliche finde das super weil es nicht so unnatürlich aussieht wie gefärbt.

probier es mal aus:)

Antwort
von MissesMLGDoge, 5

Ich hab es beim Friseur machen lassen. Hab mir aber auch schon selbst die Haare gefärbt und geschnitten. Ich würde dir aber empfehlen, eine Person aufzusuchen die Ahnung von Haaren hat, denn ich musste mir meine Haare, wegen einer Tönung auf die ich anscheinend allergisch reagiert habe, auf 3 cm schneiden lassen :(
(Bin 13 :))
Viel Glück ;)
Lg S.

Antwort
von Askmylife, 6

ps: bin weiblich ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community