Frage von Annex1234, 106

Haare von Blond auf Braun selber färben ohne grünstich?

Hallo Leute, ich möchte gerne meine Haare selber braun färben. Habe gerade mittelblonde, gefärbte Haare. Hättet ihr da Tipps, wie kein grünstich entsteht? Ich habe gelesen, dass man erst eine rote Schaumtönung drauf machen soll und dann ein Braun, was man will, auf die Haare machen kann. Könnte diese Methode klappen?

Danke im Voraus!

Antwort
von chantirella, 88

Es könnte klappen. Aber du kannst deine Haare auch einfach ganz normal färben und falls ein Grünstich kommt, massierst du einfach ganz normalen Tomatenketchup in deine Haare ein, lässt es um die 20 Minuten einwirken und wäscht es dann aus. Die Methode ist zwar eklig, aber hilft sehr gut und ist nicht teuer.
Die roten Farbpigmente von dem Ketchup werden die grünen Farbpigmente aus deinen Haaren "herausziehen".

Antwort
von nussnougatbabe, 75

Probiers erstmal so und dann wenns grün wird mach das mit dem ketchup
Also bei mir (auch mittelblond auf braun) wars garnicht grün

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community