Frage von ccblxck, 163

Wie kann ich die Haare von blau auf blond färben?

hallo :)

also ich hab ein kleines problem und zwar wollte ich mir gestern meine haare grau färben und dann hab ich meine haare mit 4 pakungen aufheller aufgehellt und danach hab ich eine farbe die schwar blau war mit spülung gemischt und dann in die haare gegeben ich hab es auch nicht lange einwirken lassen nur als ich es rausgewaschen hab waren meine haare mitternachts blau ( wie auf dem bild ) und da ich schon mal blaue haare hatte weiß ich wie anstrengend und lange es dauert bis es wieder raus ist deswegen... ich muss das ehrlich gesagt so schnell wie möglisch los werden nur wie ( ich hätte gerne wieder meine natur haarfarbe braun)

zum frisör kann ich auch nicht weil ich unter 16 bin... und meine haare gehen nicht so schnell kaputt ich hab mir die schon 1000  mal gefärbt und ich hab nicht mal spliz

Antwort
von lucinda333, 57

Auch wenn ich damit nur das wiederhole, was Dir die anderen auch schon gesagt haben. Du solltest zu einem professionellen Friseur gehen. Nicht zur Billigbude um die Ecke, sondern zu einem seriösen Dienstleister, der sich Deine Haarstruktur anschaut. Ansonsten bist Du mit Deinen chemischen Experimenten auf dem besten Weg zum chemischen Haarschnitt. Die Haare werden irgendwann abbrechen, und dann bleibt nur noch der Kurzhaarschnitt.

Wenn die Pigmente nicht mehr in Deinem Haar halten (worauf es hindeutet, wenn sich die Farbe bei Dir einfach wieder herauswäscht), dann ist Deine Haarstruktur bereits sehr porös und aufgebrochen. Mit 4 Packungen Aufhellern ist das jedenfalls bestimmt der Fall.

Bevor Du Deine Haare noch weiter schädigst, lass Da mal lieber einen Fachmann oder eine Fachfrau dran. Der Aufpreis lohnt sich. Ich hab das letztens mit einer Freundin ausdiskutiert, die sich alle paar Monate neue Markenjeans kauft, aber die Haare immer schwarz zuhause färben und schneiden ließ. Die hat mich auch immer gefragt, was ich denn besonderes mit meinen Haaren machen würde. Bei ihren Haaren würde sowas nie halten. Da habe ich auch den Kopf geschüttelt und gesagt, ich spare lieber etwas an den Klamotten, aber mit den Haaren auf dem Kopf mache ich keine Kompromosse.

Das ist der Schmuck, der bleibt, auch wenn ich alles andere ausgezogen habe ;-)

Antwort
von selinateuber, 43

Färbe schwarz drüber das sollte decken und dann bleichet es so oder so aus und dann kannst dir braun machen ... Das schwarz bleichet so in 2 Monaten aus in dunkel braun und dann kannst färben :)

Antwort
von fraukaktus, 51

Ich hab letztens so ein Entfärber im Drogeriemarkt gesehen ... Und eine Coloration für graue Haare 😏
Warum nimmst du blau ?

Kommentar von ccblxck ,

es gab kein grau und ivh dachte das wenn ich davon viel mit spülung mische wird es grau

Kommentar von fraukaktus ,

🙈 Versuch mal einen entfärber . Aber ist bestimmt richtig blöd für deine Haare .

Antwort
von SiViHa72, 55

CapsLock kaputt und die Komma sowie Punkt-taste auch?

Also mal ne neue Tastatur kaufen. Wahlweise Stupidfohn, wenn Du das nutzt.

Kommentar von ccblxck ,

Oh tut mir leid. iIch wusste nicht das du mein Deutschlehrer bist

Antwort
von Matzko, 39

Hole dir professionelle Hilfe von einem Friseur, das ist zwar nicht das billigste aber das beste. Anderenfalls bleibt dir nur das Abschneiden und nachwachsen lassen, aber das willst du sicherlich nicht.

Antwort
von Kandahar, 79

Du bist auf dem besten Weg deine Haare kaputt zu machen. Deswegen würde ich dir raten, nicht mehr länger selbst herum zu experimentieren. Geh besser zu einem Frisör und lass das fachmännisch machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community