Frage von Yasmindiana2000, 61

Haare von 70 cm zu 20 Was tun?

Hilfe meine Mutter hat mir meine Haare geschnitten !!! Sie wären eigentlich über 70 cm lang und jetzt sind es nur noch 20 cm obwohl ich nur die Spitzen geschnitten haben wollte. Ich bin jetzt total verzweifelt und will mir haarverlängerungen reinmachen lassen hat jemand Erfahrung mit diesen ? Bitte helft mir

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tasha, 11

Das ist traurig - bis sie wieder so lang werden, dürften zweieinhalb bis vier Jahre vergehen, je nach Wachstumsgeschwindigkeit. 

Als erstes würde ich mal mit deiner Mutter sprechen und fragen, warum sie ohne vorherige Absprache so viel abgeschnitten hat. Immerhin identifiziert man sich ja auch ein bisschen mit einer Haarlänge, hat Standardfrisuren, die man erst mal nicht mehr ohne weiteres verwenden kann.

Dann würde ich recherchieren, welche Frisuren es für deine jetzige Haarlänge gibt und welche Accessiores (Haarbänder oder Bobbypins) du dir vielleicht kaufen kannst, um die Haare attraktiver für dich zu frisieren. Interessante Bobbypins gibt es z.B. bei Dawanda.

Bzgl. Pflege würde ich zur Spitzenpflege mit Öl raten, damit die Spitzen nicht so schnell splissen und nicht so bald wieder nachgeschnitten werden müssen. Dafür gibt es im Langhaarnetzwerk einige Themen (welches Öl, welche Art Pflege). Wenn man verdünntes Rizinusöl nimmt, wirken die Haare etwas dicker. Ebenso wenn man sie mit Haarseife (auch über Dawanda zu beziehen) oder Roggenmehl wäscht (die Haare sind dann mMn etwas fülliger, fluffiger). Dazu gibt es diverse youtube-Anleitungs- und Erfahrungsvideos. 

Als Öl für die Spitzen kann man erst mal nehmen, was man im Haus hat, also z.B. Sonneblumenöl aus der Küche. Ganz wenig Öl, einen Tropfen, in den Händen verreiben, ggf. die Hände noch mal am Arm oder einem Tuch abwischen und dann mit dem restlichen Öl auf der Handfläche die Spitzen ein bisschen kneten. Das kann man eine Stunde vor und/ oder auch nach dem Waschen machen. Weitere mögliche Öle sind Aprikosenkernöl, Jojobaöl oder Kokosöl (gibt noch div. mehr, Infos s. unter anderem Langhaarnetzwerk).

Im Langhaarnetzwerk gibt es Threads, in denen Leute mit kurzen Haaren "gemeinsam" ihren Haare wachsen lassen, also Haarwachstum messen, Fotos einstellen, Frisurentipps geben. Das kann helfen, damit man nicht ganz allein verzweifelt dasitzt.

Hier gibt es ein paar Tipps zum Haare wachsen lassen;

im Langhaarnetzwerk gibt es dazu auch diverse Therads (z.B. äußere Anwendung wie Kopfmassagen, "Inversionmethod", innere Anwendung wie bestimmte Ernährung oder sogar Nahrungsergänzungsmittel, Vorbeugende Maßnehmen wie Spitzenpflege gegen Spliss).

http://de.wikihow.com/Haare-schneller-wachsen-lassen

Schau doch mal, ob du dir ein schönes Accessiore kaufen kannst, dass dich erst mal ein bisschen mit der Kurzhaarfrisur versöhnt oder davon ablenkt. Ggf. auch gar nichts für die Haare, sondern eine Halskette oder so.

Antwort
von asjdkfl, 24

für Haarverlängerungen würde ich an deiner Stelle zu einem Frisör gehen. wenn sie von der Farbe nicht genau zu deinen Haaren passen oder man sieht wie sie dran gemacht sind, sieht das richtig übel aus, also lass besser einen Profi ran. das kostet zwar mehr als billige extensions aus der nächsten Drogerie, ist es aber wert

Antwort
von kidsmom, 8

Außer nachwachsen lassen und hübsch stylen kannst du im Moment nicht viel machen.

Warum deine Mutter so viel abgeschnitten hat, musst du mit ihr klären.

Auch könntest du zu einem Friseur gehen und den Schnitt ausbessern lassen, ev. in einen flotten Longbob o.ä. Dann wirkt es nicht nach "nur einfach abgeschnitten"

Zu den div. Methoden des schnelleren Haarwachstums, der div. "Schmierereien" mit Öl und/oder Mehl im Haar oder was sich da sonst noch so an irren Sachen in den Netzwerken tummelt - ein einziger Kommentar: vergiss es! Mit oder ohne Links und Foren dazu.

Du kannst Kopf stehen, dabei hundert Bürstenstriche machen usw....was du willst, weder kann man das Haarwachstum beeinflussen, noch dessen Stärke.

Schau mal was so Andreas Schubert  hier auf gf dazu sagt. Er ist sog. Haarexperte. Ein Top Friseur.

Antwort
von Sabine180, 19

Ich würde sie pflegen und einfachvwieder wachsen lassen. du kannst coffein shampoos benutzen dann wachsen sie schneller. aber glaubst du das so extrem lange haare wirklich so schön sind? ich finde zu lange haare teilweise nicht mehr schön.

Antwort
von brummitga, 25

da waren die Spitzen wohl etwas zu großzügig geschnitten; keine Angst - die wachsen wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten