Haare stärker blondieren aber wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du selbst definitiv am Besten gar nicht.

Blondieren ist selbst für ausgebildete, erfahrene Friseurfachkräfte nach wie vor quasi die "Königsklasse" der Farbbehandlungen und die Anzahl Konsumentinnen, die bundesweit/weltweit wöchentlich verzweifelt, hilfesuchend bis heulend in Friseursalons auftauchen, weil eine Heimfärbung/Heimblondierung in die Hose geangen ist, spricht definitiv dafür, dass solche Veränderungen den Fachleuten überlassen werden sollten.

Ein Großteil der "Heimblondiererinnen" zahlt de facto fünffach durch deren Selbstversuche:

1) das Produkt aus der Drogerie/aus dem Supermarkt/etc.

2) die Zeit der Heimanwendung

3) den Friseurbesuch

4) die Zeit beim Friseur

5) teilweise auch den Verlust komplett beschädigter Haare/Haarlängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du machen kannst ist Zitrone in deine Haare machen und dann in der Sinne eintrocknen lassen das so für ungefähr ne Stunde und deine Haare sollten heller also noch blonder sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andreas Schubert
29.05.2016, 13:27

a) Zitrone trocknet Haare extrem aus

b) Fruchtsäuren sind Farbkiller

0
Kommentar von lalalily
29.05.2016, 14:34

Nein ich hab's bei mir schon gemacht und meine Haare sind gesund und viel blonder geworden

0