Frage von Mrsblondelove, 24

Haare selber blondieren nach einem Monat?

Vor gut einem Monat war ich beim Frisör und hab mir meine fast weiß blonden Haare fast dunkelbraun färben lassen. Ich musste aber feststellen, dass es mir überhaupt nicht steht und ich kann mich wirklich nicht läger damit sehen. Meine Frisörin hat gesagt, sie würde mir es jetzt auf keinen Fall zurückfärben. Soll ich es selbst versuchen?

Antwort
von nicinini, 10

Wir wäre es mit color b4? (Die stärkere Variante und evtl auch zwei oder drei Behandlungen mit abstand) das entzieht deinem Haar die Farbe und hat bei mir super funktioniert (brauchte es aber auch öfter )

Antwort
von XLillyx3, 17

Um Gottes Willen nein.

Ich nehme mal an deine weiss blondieren haare waren auch blondieren oder?

Das heisst sie sind wahrscheinlich immer noch Strapaziert.

Und wenn du jz deine Dunkelbraunen Haare blondierst,kannst du dich von ihren Verabschieden.

LG Lilith

Antwort
von Kampfroller, 12

NEIN!! Das ist ungesund und sehr schlecht für die Haare! Wenn du es trotzdem machst, ist es schlichtweg dumm und du tust es für andere, schadest dir aber selbst. Dein Friseur hat schon seine Gründe warum er nicht wieder färben will.

PS: Wenn du es selbst versuchst endet es am ende bestimmt in einem desaster sieht dann übrigens richtig schlecht aus

Antwort
von aleynasm, 7

Warte einfach ab bis die Farbe weggeht
Blondierst du sie nochmal sind deine Haare ganz kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community