Frage von Airam00, 81

Haare sehen fettiger aus im Zopf?

Hallo Leute :)
Viele sagen immer, dass sie bei fettigen Haaren einfach einen Zopf machen und dann geht das. Bei mir ist es irgendwie anders. Im Zopf sehen sie eben noch fettiger aus, auch wenn es ein sehr lockerer Zopf ist. Bin ich die Einzige mit diesem Problem oder kommt mir das nur so vor? Haha
Und was kann ich dagegen tun?

Antwort
von psawyer, 34

Wenn du nicht so oft Haare waschen willst, kannst du Brennessel-Tee (abgekühlt) auf die Kopfhaut geben 1 Stunde nach dem Waschen und ca. 30 Minuten einwirken lassen. Danach gut ausspülen. Meine Frisörin meinte, dass man damit die Kopfhaut beruhigen kann, damit sie nicht so schnell nachfettet. Damit brauche ich nur noch 1-2x in der Woche waschen!
Meine Haare sahen im Zopf auch so aus.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. :)

Psawyer

Antwort
von foreverAlyB, 38

Meine Freundin hat das gleiche problem. Wenn sie mal keine zeit hat ihre haare zu waschen flechtet sie ihre haare deshalb immer zu 2 Zöpfen. :)

Antwort
von ohbirdy, 56

Bei mir genauso :D Versuch wenn du keine Zeit zum Haare waschen hast mal Trockenshampoo, oder Mehl, das ist ein guter Trockenshampoo Ersatz! Danach sehen sie auch nicht mehr im Zopf fertig aus.
LG

Antwort
von xDdasich, 47

Kenn ich naja wenn ich merke dass die Haare fettig werden wasche ich sie

Antwort
von celestialworld, 49

Haare Waschen! Hilft wirklich, glaub mir. :D

Kommentar von Airam00 ,

Man :D ich will sie nicht so oft waschen, weil die davon kaputt gehen

Kommentar von celestialworld ,

Wenn du deine Haare alle 2 - 3 Tage mit einem silikonfreien Shampoo wäscht, sollten diese eigentlich keinen Schaden davon nehmen.

Andernfalls kannst du ja mal Trockenshampoo benutzen, aber die meisten hinterlassen so einen grauen Film und stinken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community