Frage von Bianca123hi, 62

Haare schneiden wegen Kind?

Hallo ihr Lieben,

ich hab eine Tochter die zwei Jahre alt ist. Sie zieht mir ständig an den Haaren, wie Kleinkinder das einfach tun, trotzdem bin ich am überlegen ob ich mir deswegen die Haare schneiden soll.

Was würdet ihr tun?

Antwort
von Lycaa, 44

Wie hast Du ihr denn beigebracht, dass Dir das Haareziehen wehtut und dass Du das deswegen nicht möchtest?

Das wäre mein erster Ansatz. Eine zweijährige versteht ein Nein und sie versteht durchaus auch schon warum sie es nicht soll. "Nein, ich möchte nicht, dass Du an den Haaren ziehst, das tut mir weh." Demonstrier ihr das ruhig mal am eigenen Kopf und zupf bei ihr so, dass es unangenehm ist.

Sollte sie nicht aufhören, wäre sie bei mir in der Konsequenz erst mal sofort außer Reichweite der Haare. Also runter vom Arm oder runter vom Schoß. Lass sie dann erst mal ein bisschen zappeln und wenn sie dann wieder hoch darf, dann nur unter der Bedingung, dass sie die Fingerchen von Mamas Mähne lässt. Wenn sie wieder zieht, ist sie ratzfatz nochmal unten. So gewöhnt sie sich das Haareziehen bestimmt schnell ab.

Antwort
von Pummelweib, 36

Ich würde die Haare deswegen nicht abschneiden, denn diese Phase geht auch vorbei.

Binde deine Harre einfach zurück, oder stecke sie hoch.

Wenn dein Kind nie damit aufhört, gibt es einen effektiven Trick. Ziehe kurz an ihren Haaren, so das sie merkt das es unangenehm ist und erkläre es ihr gleich, dann wird sie irgendwann merken, das es auch dir weh tut und es lassen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Allexandra0809, 47

Du solltest Deiner Tochter lieber klarmachen, dass sie nicht an Deinen Haaren zu ziehen hat.

Kommentar von Bianca123hi ,

Das versuch ich schon 

Antwort
von Maleachen, 62

Einen Pferdeschwanz binden oder Dutt. Ihre Tochter wird das in einem Jahr nicht mehr tun nehme ich an. Und dann haben Sie kurze Haare. http://www.jolie.de/beauty/soll-ich-meine-haare-abschneiden

Antwort
von Volkerfant, 35

Ich würde meine Haare zurück binden :)

Antwort
von wurstbemmchen, 31

Hat meine Tochter auch gemacht. Das hörte schlagartig auf, als ein anderes Kind ihr an den Haaren zog. Also einfach mal zurückziehen, wenn reden nicht hilft. Meine Haare würde ich deswegen nicht Opfern wollen.

Antwort
von Vaniix3Lara, 47

Hochbinden :) irgendwann sind die Haare nicht mehr interessant :D

Kommentar von Bianca123hi ,

Sie zieht ja auch wenn ich ne Zopf hab 

Kommentar von Vaniix3Lara ,

Hast du es schon mal mit einem hohen Dutt probiert?

Kommentar von Bianca123hi ,

Nein das werde ich morgen mal versuchen :/

Antwort
von dino201511, 20

wieso solltest du das tun? damit denkt sie es ist richtig was sie tut und macht es dann bei anderen.

erziehe sie einfach anständig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten