Haare richtig glänzend glätten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heii,
Du musst ganz dünnen Strähnen nehmen und dann langsam mehrmals drüber fahren.
Du brauch halt echt Geduld, ich hab auch sehr dicke und starke Locken und brauche, wenn ich es ganz gründlich mache, bis zu einer Stunde oder mehr.
LG Lu 😄

P.S.: mach es nicht zu oft sonst gehen deine Haare kaputt :)
P.P.S.: Dein Friseur hat bestimmt Glanzspray benutzt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haaröl bringt auch krauses Haar zum glänzen und ich würde dir auch Tipps geben was das glätten angeht (hab mit meinen eigenen Haaren Erfahrung) aber ich müsste dazu die Haare sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auch zu einem Glätteisen von GHD raten. Sie werden auch beim Frisör benutzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung