Frage von engelchenbaby, 16

Haare nicht "verformbar"?

Na ihr :)

Seit einiger Zeit sind meine Haare nicht mehr "verformbar" d.h. ich muss erst immer einzelne Haarsträhnen kämmen&glätten, damit sie anliegen&nicht abstehen, oder ich kann mir nicht einfach so mehr die Haare hochbinden, ich muss sie erst hochkämmen oder wenn ich einen Zopf hatte(auch wenn nur für kurze Zeit 1 std oder so), muss ich sie wieder strähnenweise runterkämmen. Das alles hat sich einfach von jetzt auf gleich geändert, davor waren sie noch so schön "flexibel" und verformbar&kein anderes Shampoo oder sonst was....

Ein weiteres Problem ist, dass die Haare öfters am Hinterkopf schon gleich nach dem Duschen wieder fetten und zwar so ölig fetten, nicht so normal, als wären sie einfach nur etwas fettig. Das Shampoo ist gründlich ausgewaschen und trotzdem ist es gleich fettig....

Hat jemand Erfahrungen und hatte das gleiche Problem oder hat jemand eine Idee, um meine widerspenstigen Haare wieder in den Griff zu bekommen?:)

Vielen Dank schonmal im Vorraus, Engelchenbaby :)

Antwort
von FlyingCarpet, 4

Haare immer nur seperat und nicht unter der Dusche waschen. Stell auf silikonfreie Pflege um, evtl. sind sie schon zu stark ummantelt. Kämmen sein lassen, nur bürsten und auf jeden Fall das Glätten sein lassen, das zerstört die Haare schon am Ansatz.

Kommentar von engelchenbaby ,

Erstmal danke für deine Antwort!:)

Wieso nur seperat waschen?:) (nur eine Frage des Interesses) 

Und ich benutze weder Silikone noch Glätteisen.:(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten