Haare nicht täglich waschen bei fettigen Haaren?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo martialartstee,

benütze doch Shampoo und Balsam gegen fettendes Haar, z.B. von Guhl.

Dann müsste es mit Sicherheit reichen, die Haare alle zwei Tage zu waschen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martialartslee
13.10.2016, 12:27

Und du meinst das hilft? Weil egal was ich tue, wenn ich am nächsten morgen aufstehe sind die haare fettig

0

Da hilft tägliches Haare waschen mit einem parfümfreien Shampoo. Ich wasche seit 50 Jahren täglich die Haare. Vielleicht lässt du dich in der Drogerie mal beraten. Vielleicht ist es noch wichtig wenn du die Haare föhnst das du das nur bei mittlerer Hitze tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab leider das gleiche Problem. Als erstes solltest du deine Haare frühs waschen(dann halten sie den Tag frisch) auch wenn das früher aufstehen heißt. Wenn du sie jeden Tag waschen willst, achte darauf ein mildes Shampoo zu benutzen und nur gelegentlich anti-fett sonst trocknen sie zu sehr aus (kann auch zu Schuppen führen)

Wenn du mal nicht aus dem Haus gehst z.B. Ferien oder Wochenende versuche die Wäsche zu vermeiden und zögere sie so lange wie möglich heraus. Wenn du das lange genug machst dann gewöhnen sich die Haare dran und fetten nicht mehr so schnell nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann seine Haare trainieren, allerdings nimmt dies viel Zeit in Anspruch und villt. muss man dann auch mal durch diese "fettige" Phase durch..

Ich hab meine Haare soweit dass ich höchstens 2x die Woche waschen muss. Manchmal hab ich Tage da denke ich mir zwar "mh hättest du ruhig mal Waschen können.." aber dann Hilft mir Trockenshampoo von JA! aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonst Kauf dir Notfalls ein Trockenshampoo und lass es über Nacht drauf. Eine gute Alternative zu Trockenshampoo ist auch Speisestärke. Aber da Speisestärke sofort seine Wirkung zeigt brauchst du es nicht über Nacht einwirken lassen. Du solltest es auch gut ausbürsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martialartslee
13.10.2016, 12:34

hey kannst du mir ein trockenshampoo für dunkle und fettige haare empfehlen? hab noch nie eins benutzt

0
Kommentar von Bigdudidu
16.10.2016, 08:05

Ja Batiste das gibt es bei Rossmann und DM in verschiedenen Pigmentierungen. Aber es ist etwas teurer wie viel genau es kostet kann ich nicht sagen weil ich es immer nur bei Freunden mitbenutzt habe.

0

auch drauf achten deine bettwäsche regelmäßig zu waschen und mal einen blick auf deine ernährung werfen die ein bisschen gesünder gestalten ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martialartslee
13.10.2016, 12:29

Ernährung ist bei mir gesund, da brauchst du dr keine sorgen zu machen :) Bettwäsche auch. Es ist einfach so, dass einige Menschen schneller "fetten", was dagegen hilft weiß ich nicht so wirklich

0

Tja, das ist halt ein Teufelskreis.
Je öfter Du die Haare wäscht, desto schneller Fetten sie wieder nach und desto öfter wäscht Du sie Dir wieder und so weiter.

Es hilft die Haare mal eine Woche lang garnicht zu waschen. (Und nein, das ist alles andere als ungesund.)
Zudem kannst Du andere shampoos ausprobieren, auch das kann zu schnellerem Nachfetten führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martialartslee
13.10.2016, 12:26

Aber hilft es wirklich auf ein anderes Shampoo zu wechseln? Weil es gibt ja menschen, die haben halt schneller fettigere Haare und haut, deswegen frage ich mich ob diese auch jeden Tag haare waschen bzw duschen sollten, weil sie von natur aus öligere haut und haare haben

0

Leider ist es mitunter so, dass Haare extrem nachfetten.

Jedoch am Abend waschen, am Morgen bereits wieder fett, dass ist nicht direkt unmöglich, aber wenn das tatsächlich so wäre, würde ja eine krankhafte Veränderung der Talgdrüsen vorliegen.

Möglich, dass es dir nur so vorkommt.

So oder so, versuche mal von Schwarzkopf Bonacure Moisture Kick Shampoo.

Ist zwar für normales bis trockenes Haar angegeben, ist jedoch ein Feuchtigkeitsshampoo. Bekommst du im Friseurbedarf.

Davon brauchst du nur einen ganz kleinen Klecks, welchen du mit Wasser aufschäumst.

Meist ist es so, dass sich nach 1-2x waschen es sich eingependelt hat, du vermutlich dann erst ab dem 3.ten Tag waschen musst.

Ein Trockenshampoo für dunkles Haar führ so gut wie jeder dm oder dgl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde trotzdem jeden 2ten tag waschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martialartslee
13.10.2016, 12:25

Würd ich auch gerne, weil es die Haare schont und es praktisch ist. ;) Aber leider geht das nicht, weil ich nach einem Tag schon aussehe wie sonstwas...

0

Da mußt du durch- wenn du die Haare jeden Tag waescht, werden sie nur noch fettiger.

Wenn die Haare aber trocken sind , nimmst du vielleicht ein falsches Shampoo. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martialartslee
13.10.2016, 12:31

Ich weiß nicht, wenn ich sie mir jeden Tag wasche sind sie vom gefühl her trockener, lasse ich sie jedoch ein tag nicht gewaschen und wasche erst am tag darauf, sind die haare wieder gemschmeidig.

Ich benutze das shampoo von schwarzkopf schauma kokosextrakt ( braune flasche

0

Was möchtest Du wissen?