Frage von RudiPaschke, 76

Wie bekomme ich meine Haare nach hinten gekämmt?

Hallo

Ich (m) habe lange glatte Haare und kriege diese nur mit viel Gel/Wachs und Haarspray gegelt

jedoch will ich nicht dieses ganze chemische Zeugs in meinen Haaren haben.. wer weiß was dadurch passiert über die Nacht.

Gibt es Alternativen dazu? Meine Haare stehen sogar bei 15-25cm steil nach oben zu allen Seiten...

Kämmen, Föhnen, Haarspülungen habe ich alles schon versucht...

Gibt es natürliche Alternativen wie ich meine Haare zum liegen bringen kann? Was lässt Haare aufweichen? Apfelessig etc?

Antwort
von Schuhbach97, 60

Frag doch mal einem Friseur, vlt kann er dir spezielle Produkte empfehlen. 

Kommentar von RudiPaschke ,

Danke für deine Antwort. ich gehe aber davon aus dass die mir aber wiederum irgendein Zeug verkaufen wollen was nichts anderes wie Wachs und Gel ist :D

Antwort
von Nullsechsneunn, 40

Probiers mal mit Mützen! Trag einfach nach dem du geduscht hast und deine Haare geföhnt hast eine Mütze drauf und das sollte klappen
:)

Kommentar von RudiPaschke ,

danke ich probiere es mal!

Kommentar von Nullsechsneunn ,

Kein ding

Antwort
von andydy, 41

Wax ist sehr gut. Und wenn du es über Jahre immer nach hinten föhnst und was drauf tust bleiben die irgendwann fast alleine nach hinten . Bei mir ist es heute zumindest so

Kommentar von RudiPaschke ,

Okay! ich hatte das auch immer drinnen wollte halt nur meine Haare ohne alles nach hinten haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten