Frage von Liiisa95, 23

Haare nach Lufttrocknen "fertig"?

Hallo ihr lieben,

ich habe folgendes "Problem".
Da ich meine Haare nicht mehr so oft föhnen möchte, würde ich sie halt gerne einfach nach dem waschen trocknen lassen. Nur jedesmal habe ich das Problem, dass meine Haare, sobald sie trocken sind, einfach nur fettig aussehen obwohl sie frisch gewaschen sind. Dazu sind sie auch jedesmal strähnig & total platt. Kann mir jemand erklären, woran es liegen könnte & was man dagegen unternehmen kann?

Vielen lieben Dank im Voraus

Antwort
von laadygaga16, 19

Das Problem hab ich auch ,bei dicken haaren wie bei mir kommt die Luft nicht richtig an die Kopfhaut und brauch über 12 Stunden zum Trocknen,und dann ist kein Wunder das es fettig aussieht. Ich würde nur 5 min den Ansatz föhnen das sollte helfen

Kommentar von Liiisa95 ,

Ja gut das könnte man mal versuchen. Danke für den Tipp.

Antwort
von watsonemma, 17

Vielleicht wascht du das Shampoo nicht komplett aus? Und falls du eine Spülung verwendest, gib sie nicht an den Ansatz, sondern nur in die Spitzen. Föhn den Ansatz ein wenig an und nehme die Haare zu einem lockeren Dutt zusammen, um sie trocknen zu lassen, dann hast du auch ein wenig mehr Volumen drin.

Kommentar von Liiisa95 ,

Eigentlich Spül ich meine Haare immer sehr lange aus. Spülung benutze ich auch, aber die gebe ich nur in die Längen/Spitzen. Aber den Rest werde ich mal ausprobieren. Vielen Dank ☺️

Antwort
von sweetblueeyes84, 12

Nimm ein anderes Shampoo und nicht zu viele Pflegeprodukte.

Kommentar von Liiisa95 ,

Ich habe schon über Jahre immer verschiedene ausprobiert. Aber es sieht immer gleich aus. Pflegeprodukte benutze ich nicht viel. Ich benutze nur das normale Shampoo & einmal die Woche eine Spülung. Ab & zu mal eine Haarkur. Das war's.

Kommentar von sweetblueeyes84 ,

Ich hatte eine Zeit lang ähnliche Probleme. Habe eine Weile Babyshampoo genommen und bin gut damit klar gekommen. Im Moment benutze ich ein Tonerdeshampoo und bin total begeistert.

Kommentar von Liiisa95 ,

Okay das werde ich mal probieren. Das von Elvital?

Kommentar von sweetblueeyes84 ,

Ja, genau das.

Kommentar von CathyLinton ,

Das Tonerde Shampoo von Elvital ist zwar ganz gut aber nach einer Weile hat es meine Haare total ausgetrocknet und sie wurden dünner. 

Kann aber sein, dass ich es nicht vertrage. Du kannst es ja gerne ausprobieren :) 

Wollte ich nuf so als kleine "Warnung" sagen.

Kommentar von sweetblueeyes84 ,

Gut zu wissen. Ich habe zwar bisher nur positive Erfahrungen gemacht, aber man weiß ja nie was noch kommt. ;)

Antwort
von CathyLinton, 12

Ist das Shampoo, das du benutzt ein Silikonfreies Shampoo?

Kommentar von Liiisa95 ,

Ja das ist es.

Kommentar von CathyLinton ,

Könnte auch daran liegen. Meistens wirken die sich nicht so positiv auf die Haare aus.

Aber naja, ich benutze Naturkosmetik Shampoos und habe auch oft das gleiche Problem. Ich lasse sie immer so lange an der Luft trocknen, bis sie nur noch leicht feucht sind und föhne dann kurz (mit kalter Föhnluft) die Haare, besonders den Ansatz (da kann man auch wieder warme Luft verwenden, ist ja nur kurz).

Das hilft mir dann immer. Die Haare sind nicht trocken oder kaputt und trotzdem voluminös :D

Meine Friseurin meinte, dass das die Haare auch nicht kaputt macht, "das bisschen Föhnen", um es mit ihren Worten zu sagen :D

Antwort
von Leonie1213, 13

Vielleicht das falsche Shampoo... ;)

Kommentar von Liiisa95 ,

Ja das dachte ich auch. Habe aber schon viele verschiedene ausprobiert & es sieht immer gleich aus wenn ich sie so trocknen lasse. Nach dem föhnen sieht das nicht annähernd so aus.

Kommentar von Leonie1213 ,

Kämme die nassen Haare durch, bevor du sie trocknen lässt ;)

Kommentar von Liiisa95 ,

Ja das mach ich auch. Das ist es ja. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community