Frage von Isgebongt, 219

Haare möglichst schonend von schwarz auf blond färben? Blond mit dunklen Augenbrauen?

11 Jahre lang habe ich mir die Haare schwarz gefärbt, seit na Weile gehts mir ziemlich auf die Nerven, ich will Veränderung bzw mal meine Naturhaarfarbe haben, also blond.

Meine Haare sind jetzt ca 6 cm rausgewachsen, ich habe sie mitlerweile 2 mal braun getönt, erst dunkel dann etwas heller, der Unterschied zum Schwarz fällt aber gar nicht auf.. Ich habe immer nur Ansätze gefärbt, daher hat das schwarz immer braun geschimmert und war recht ausgewaschen.

Wenn ich jetzt auch nicht mehr töne, meint ihr ich könnte mit nem blond drüber färben und das wird was, zumindestens nicht grün oder so? Ich möchte nur sehr ungern mehrmals hinternnander färben oder mir sowas wie Wasserstoffperoxid in die Haare schmieren um sie zu schonen...

Wege dem Aufwand bin ich mitlerweile eh verunsichert, meine Oma meint:" die natürliche Haarfarbe kann einen nicht entstellen", aber ich glaube blond steht mir nicht. Derzeit würd ich sagen ich bin ein "Schneewittchen" mit dunklen Haaren und sehr heller Haut, wie gesagt, blond ist meine Naturfarbe, aber meine Augenbrauen sind sehr dunkel und ich habe braune Augen. Meint ihr ich sollte es deshalb bei einer dunklen Farbe belassen? Nicht das ich meine Haare durch aufhellfen kaputt mache, ich unzufrieden bin und die mir nach dem wieder dunkel färben ausfallen ??

Danke schonmal :-*

Antwort
von dydn0902, 205

wenn du von dunkel auf blond gehen willst hast du keinen haarschonenden weg..

Kommentar von Isgebongt ,

... oder zumindestens auf Schokolade bis hellbraun ... kann mich ja Schrittweise verhellern ... Aber sel st das relativ helle Braun was ich mir raifgeklatscht hab als Tönung sieht extrem Dunkel am Ansatz aus .. ?

Kommentar von dydn0902 ,

frag einfach bei deiner frisösin des vertrauens nach sie wird dir bestimmt weiterhelfen können:)

Kommentar von Isgebongt ,

Haha .. Das isses ja .. An meine Haare darf Niemand außer ich selbst 😅 Nix da Friseur des Vertrauens

Kommentar von dydn0902 ,

ja du kannst ja erstmal nur nachfragen oder direkz beratung bei einer kosmetikerin könnte aber etwas teuer werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community