Frage von GibtsProbleme, 42

Haare mit Naturhaarfrabe färben?

Hallo, ich wollte meine Haare mal mit Naturhaarfarbe färben, aber würde gerne zuerst wissen, wie das dann wird z.B. Gibt es eine gute Deckkraft (grauer Ansatz) Kann man über normal gefärbte Haare drüber färben (braun) Und sonst so wie eure Erfahrungen damit waren, und ob ihr es weiterempfehlen würdet. Vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vollchaot, 23

Das Ergebnis von Naturhaarfarben ist grundsätzlich nicht exakt vorhersehbar, es gibt immer individuelle Farbvarianten. Da Du bereits eine konventionelle Färbung durchgeführt hast, ist das Risiko für eine Fehlfärbung recht groß. Lass da lieber eine Fachkraft ran oder färbe/töne konventionell weiter.

Antwort
von BellAnna89, 30

Bitte nicht, bitte, bitte, bitte lass es. Dir und dem Friseur, der es nachher retten soll zuliebe.

Kommentar von GibtsProbleme ,

Warum, hast du schon schlechte Erfahrungen gemacht?

Kommentar von BellAnna89 ,

Ja, als diejenige, die dann den Mist ausbügeln soll, weil die Farbe doch nicht gefällt. Das lässt sich nicht überfärben. Und alle Klamotten werden verfärbt, weil der Sch... ausblutet. Auch im Schwimmbad, voll peinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community