4 Antworten

Das Mittel hat nur Henna als Basis. Entweder es wird nicht wirken oder da sind noch aggressivere Mittel enthalten.
Natürlich aufhellen braucht immer viel Geduld, mit einer Anwendung wirst du kaum ein Ergebnis erzielen.
Ich habe sehr gute Erfolge mit Zitronensaft erzielt; einfach in die feuchten Haare eingearbeitet und an der Sonne trocknen lassen. 
Winteralternative; Zu gleichen Teilen Honig und Olivenöl mischen. Einmassieren und eine halbe Stunde einwirken lassen. Im Idealfall eine Mütze darüber ziehen, weil der Honig mit Wärme besser wirkt (wirken soll).
Aber wie gesagt, Wunder darfst du nicht erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es nicht ! Funktioniert 100 % mal so nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufhellen der Haare, ist mit Henna nicht möglich. Henna färbt nur rot/braun/schwarz. 

Was dort angepriesen wird, ist also was anderes als Henna. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufhellen kann man mit Henna nicht, nein. Henna färbt immer nur rot. Dunklere Töne sind durch Indigobeimischung machbar.

Dann gibts noch farbloses Henna, das pflegt aber nur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hazzasbitxh
14.02.2016, 19:58

Also wird das mit diesem Balsam nicht funktionieren?

0

Was möchtest Du wissen?