Haare mit dutt waschen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich Wäsche erst meine Haare, lasse sie dann kurz trocknen, und dann mache ich ein Dutt wenn sie noch feucht sind. Denn meine trocknen sonst über Nacht nicht.
Aber am morgen danach hat man Wellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde die Haare nicht mit Dutt waschen, da kann man ja das Shampoo nur noch sehr schlecht auswaschen, und dann bekommt man fettige Haare.

Ich würde die Haare normal waschen und dir dann nach dem Duschen, wenn die Haare nicht mehr ganz so nass sind, einen Zopf flechten. Wenn dann alles trocken ist, hast du auch Wellen! :-)

Vielleicht hilft dir das ja:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare normal waschen und mehrere Zöpfe flechten , über Nacht so trocknen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du MUSST den Dutt drin lassen bis die Haare trocken sind, sonst wird das nichts!

Klappt auch mit einem geflochtenem Zopf 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ohne dutt duschen und dann wenn du fertig bist mit nasen haaren einen machen und über Nacht lassen. Um ehrlich zu sein ich glaube es geht nicht. maxh dir bauernzöpfe, das geht bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung