Frage von patrela, 46

Haare Luft trocknen lassen?

Hallo ,
Ich habe sehr viele Haare und leider kann ich sie nicht Luft trocknen lassen , da sie so viele sind pressen sie sich quasi gegeneinander und behalten das Wasser vom duschen . Föhnen schadet leider meinen Haaren so das sie brüchig und kaputt gehen . Habt ihr eine Idee was ich tun kann :(
Danke im Voraus

Antwort
von FlyingCarpet, 18

Haare seperat über Kopf über der Badewanne/Duschwanne/Waschbecken waschen. Dann vorsichtig mit einem Handtuch ausdrücken, danach Strähne für Strähne von oben nach unten mit Zewa ausdrücken.

Dann leicht mit einem Föhn mit großem Diffusor-Aufsatz antrocknen. http://de.wikihow.com/Einen-F%C3%B6hn-Diffusor-benutzen

Expertenantwort
von Head&Shoulders, Business, 6

Hallo patrela,

es tut mir Leid, dass du so ein Problem mit dem trocknen deiner Haare hast. Ich werde gern versuchen dir hier weiterzuhelfen.

Generell würde ich dir gern ein paar allgemeine Haarpflegetipps mit auf den Weg geben: Zunächst solltest du stets ein mildes, pH-hautneutrales Shampoo verwenden. Nimm nur einen kleinen Klecks in der Größe einer Euromünze und lass es gut auf deiner Kopfhaut einwirken. Spüle es anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus, damit keine Shampoo- oder Stylingreste zurückbleiben. Wenn du einen Föhn nutzen musst um deine Haare zu trocknen, stelle den Föhn am besten nur auf die niedrigste Stufe. Verwende
außerdem immer einen Hitzeschutz, damit kannst du mit unter vermeiden, dass deine Haare beim Föhnen brüchig werden.

Außerdem ist es sinnvoll regelmäßig eine Pflegespülung zu verwenden, die auf dein Shampoo abgestimmt ist, da diese ebenfalls Feuchtigkeit spenden und besonders die Haarlängen pflegen.

Viele Grüße

Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort
von Anna212, 17

Handtuch um die Haare und mir dem Handtuch einiger massen trocken rübeln. irgendwann nach einer halben Stunde ab machen durch Kämmen. Wenn deine Haare SO schwer sind kannst du sie denke einfach öfters Druchkämmen beim trocknen denn dabei machst du sie ja denke auch auseinerander.

Antwort
von beangato, 25

Wickle Deine Haare in ein Handtuch ein, das Du längere Zeit drauflässt. Das zieht das Wasser raus. Dann kannst Du sie an der Luft trocknen lassen.

Mach ich selbst so.

Kommentar von patrela ,

Danke probiere es gleich mal aus :)

Kommentar von beangato ,

Ok :)

Antwort
von dresanne, 20

Wenn Du nicht heiß föhnst, schadet das auch dem Haar nicht. Die Schäden kommen immer von zu heißem Föhnen. Luftgetrocknete Haare liegen nicht so schön wie geföhnte.

Kommentar von patrela ,

Ich trockne sie nur bei mittlerer Stufe ist aber trz schädlich für meine Haare :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community