Haare kaputt durch tägliches Föhnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halli Hallo,

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass die besste Pflege von innen kommt. Natürlich solltest du auf Hitze in Kombination mit deinen Haaren vermeiden, aber um kräftige und gesunde Haare zu bekommen, dafür hilft kein Shampoo der Welt. Ich würde dir Priorin Kapseln empfehlen, die sind wirklich die bessten unter ihrer Kategorie, dafür zahlst du aber schon so einiges was für mich dann auch nach wenigen Monaten Zuviel wurde also bin ich übergestiegen zu 'Dragees'. Diese Nahrungsergenzungsmittel haben bei jedem Menschen andere Wirkung, bei manchen mehr bei anderen weniger, bei den einen schnelle Ergebnisse bei anderen dauert es. Meine Mutter nahm die 'Tabletten' ebendfalls im gleichen Zeitraum wie ich, während bei mir aber gar nichts passiere, sah und spürte man wie dick und dicht die Haare meiner Mutter wurden! Unglaublich!
Dazu würde ich dir empfehlen milde shampoos zu benutzen. Keine anti shuppen Dinger oder welche mir viel Silikone oder was gegen irgendwas vorbeugen soll, alles Schwachsinn!
Milde Shampoo von der Apotheke, fructis garnier tuts aber auch dazu riechen deine Haare danach wunderbar 😊

Viel Glück und einen schönen Tag wünsch ich dir❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Javazzi
19.05.2016, 14:00

Vielen Dank für deine Antwort und den Tipps! Ich werde es mal testen :-)

0

Das Foto im Anhang. (L'Oreal ist allgemein sehr zu empfehlen, dieses Produkt - Shampoo und Spülung - macht die Haare glatt. Pflegt auch sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Javazzi
19.05.2016, 13:42

Danke :-) Was meinst du mit Anhang?

0

Benutzt Du keinen Hitzeschutz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Javazzi
19.05.2016, 13:39

Das war bzw. ist mein größter Fehler: Nein, habe nie welchen benutzt! :-(

0