Haare kämmen wenn man locken hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Du könntest versuchen, sie statt mit der Bürste mit der Hand zu kämmen, das ist schonender. Oder unter der Dusche kämmen, dann tut es nicht so weh. Es gibt viele Shampoos oder Spülungen, die das Haar leichter kämmbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kämme mit einem grobzinkigen Kamm unter fließendem Wasser, wenn du Spülung verwendest, kämme während diese einwirkt. Ich finde die Produkte von Balea gut für die Pflege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einfach eine Spülung oder eine Kur, die die Haare pflegt und weich macht. Dann lösen sich meist auch die Knoten wie von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Sprays für die Haare, damit man sie besser kämmen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt von Schwarzkopf (und ich glaub auch von anderen Marken) so ein Spray was man in die Haare sprühen kann damit diese leichter zu kämmen sind. Preislich liegt das glaub ich bei 3-5 EUR wenn ich es noch richtig im Kopf habe. Hatte das früher auch für meine damals noch langen Haare immer genommen und das hat ganz gut geklappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey,

ich habe ebenfalls Locken und kämme meine Haare nur im feuchten/nassen Zustand.

Beim Duschen kämme ich sie immer durch,wenn ich eine Spülung oder Haarkur drin habe. Das macht die Haare dann auch schön weich und die Spülung/Kur kann besser einziehen.

Wenn du unterwegs mal deine Haare durchkämmen möchtest,weil sie gerade im Winter durch Schnee,Regen und Wind stark "struppig" wirken können,kauf dir ein Pflegespray. 

Gliss-Kur hat da eine sehr große Auswahl an solchen Pflegesprays,die zudem auch sehr preiswert sind und gut riechen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest es ja mal mit Arganöl versuchen. Nach dem Haare waschen die Haare ein wenig mit einem Handtuch kneten (nicht rubbeln) und dann großzügig das Öl auf dem Kopf verteilen.

Meine Haare lassen sich auch schwer durchkämmen, aber mit dem Öl hat es gleich besser geklappt. Außerdem pflegt es die Haare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung