Frage von helfertantchen, 79

Haare immer viel zu schnell fettig?

Meine Haare werden in letzter Zeit immer mega fettig..sie gehen mir bis zur Taille und ich Glätte sie jeden Tag (nein davon sind sie nicht kaputt komischerweise) und ich wasche sie halt alle 2 Tage..sobald ich sie aber mal nicht 1/2 Tage gewaschen hab wird mein Scheitel Mega strähnig und ekelhaft aber echt nur mein Scheitel! Bei anderen sehen die Haare jeden Tag perfekt gewaschen und gesund aus. Wenn ich meine Haare jeden Tag wasche werden sie auch fettig..

Hat jemand vielleicht das selbe Problem und kennt irgendein gutes Shampoo oder Hausmittel dagegen? Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gundu62, 19

Hallo, dein Problem ist hormonell bedingt, die Talgdrüsen produzieren zuviel und zuschnell Fett. Das liegt an den Androgenen (männliche Hormone), die jeder hat. Empfehlen kann ich dir ein ganz mildes Shampoo z. B. Babyshampoo oder ein Shampoo für häufiges Haarewaschen. Von einem Shampoo für fettiges Haar kann ich dir nur abraten, da es die Kopfhaut zu stark austrocknet und die Talgdrüsen somit noch mehr produzieren. Du solltest auf Fönen verzichten und die Haare nur lufttrocknen lassen. Hilfreich ist auch die "Pille" mit antiandrogener Wirkung z. B. Cyproderm, Diane 35, Bella Hexal 35 usw.. Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen.

Antwort
von alinaa0, 27

Das Tonerde Shampoo von Loreal elvital ist mega gut für fettiges Haar!👍🏻

Kommentar von helfertantchen ,

Danke sehr teste ich mal :))

Antwort
von hargie, 25

Versuche, in einer Woche, wo du nicht allzu oft an die Öffentlichkeit gehen musst, deine Haare gar nicht zu waschen, damit sie wieder einmal komplett durchfetten können. Deine Haare brauchen so etwas hin und wieder, danach kannst du die Häufigkeit, in der du deine Haare wäscht wieder verkleinern, d.h dass du dann nur mehr zwei-drei Mal die Woche deine Haare waschen solltest.

Zu oft waschen ist nicht gesund für deine Haare!

Antwort
von xMariella, 16

Das kenn ich ich nur zu gut...Mein "Lebensretter" ist Trockenshampoo! Einfach auf den Ansatz sprühen, kurz einwirken lassen und dann ausbürsten, deine Haare sind danach fast wie frisch gewaschen. Ist super, um das Haarewaschen mal 1-2 Tage hinauszuzögern. Ich empfehl dir das von "Batiste", gibts bei DM und Rossmann und Müller- LG

Kommentar von helfertantchen ,

Ist das auch gut bei auseinander gehenden Strähnen? Das ist mein Hauptproblem :D

Kommentar von xMariella ,

ja

Antwort
von Virginia47, 19

Du wäschst deine Haare zu oft. Kein Wunder, dass sie da so schnell fetten. 

Versuche, die Abstände hinauszuzögern. Bei mir hat das zumindest geklappt. Ich wasche sie jetzt nur noch einmal in der Woche. Und das reicht vollkommen aus. 

Kommentar von thatslara ,

Jeden 2. Tag ist nicht oft:o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community