Frage von marienkaefer447, 23

Haare glatt bleiben nach glatt föhnen?

Hallo, meine Haare sind nicht lockig auch nicht wellig, eher so ein zwischen ding und es sieht schrecklich aus. meine untere schicht der haare, die von den oberen verdeckt werden sind eher wellig/lockig und die obere schicht glatt und teils leicht wellig. Ich wasche meine haare jeden tag (ich weiss das ist nicht gut aber ich mach es eben!) und föhne sie anschließend 'glatt' (morgens vor der schule). Ich stehe um 6:40 auf und wasche sie dann und föhne sie danach, bin dann um 7uhr fertig damit, dann schminke ich mich und fahre um 7:35 mit dem fahrrad zur schule. wenn ich sie dann 'glatt geföhnt' habe bin ich mit dem ergebnis zuhause immer zufrieden, aber wenn ich dann in der schule ankomme sind sie meist richtig strohig und haben mega volumen was seeehr schlimm aussieht ausserdem sind sie dann genau das was ich nicht will:wellig. und das auch nur an den vorderen strrähnen, das sieht so blöd aus ihr glaubt es nicht! dazu kommt das sie aufeinmal so eine beule an der rechten seite bekommen...ich benutze bevor ich meine haare föhne von got2be schmusekatze als schutz und danach tu ich mir das wieder etwas in die haare, aber nur bisschen. Meine frage jetzt wie bekomme ich das hin, dass sie glatt bleiben.. tonnen von haarspray? und kaputze oder mütze geht jetzt wohl schlecht bei Temperaturen von 27 grad :(

Antwort
von li3b3skind, 7

Wechsel mal dein shampoo und versuch deine haare zu glätten oder halt locken zu machen aber mit hitze schutz (oder mach mal gar nichts nach dem waschen vlt sind sie dann lockig) viel Glück

Kommentar von marienkaefer447 ,

kann mein shampoo leider nicht so einfach wechseln, weil ich nicht alles vertrage oder schuppen bekomme :( und glätten morgens geht auch nicht da sie wieder wellig werden durch die luftfeuchtigkeit, trotzdem danke :)

Kommentar von li3b3skind ,

oh... vielleicht kannst du dir ja richtige locken machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten