Frage von happyhippoo, 62

Haare glätten Locker fallen lassen ...?

Hallo, ich bin 15 und ein junge. Ich glätte mir die haare mit einem glätteisen und hab ein paar fragen dazu... 1. Wie mach ich, dass meine Haare locker fallen, wenn ich sie glätte? Wenn ich sie glätte stehen die immer so blöd ab. Ich kann sie auch nicht so gut stylen... (oben ca. 5cm) 2. Nach dem duschen werden die Haare wieder lockig, trocken und kraus. Wie kann ich die bändigen? Sie sind auch dick, sodass ich beim fönen noch mehr volumen bekomme und das noch schlimmer aussieht. deshalb lasse ich sie lufttrocknen. Also wie kann ich die weich und nicht so frizzig machen?? 3. Welchen hitzeschutz soll ich verwenden, der die haare nicht fettig macht und ich den auch mal über nacht lassen kann wenn ich z.b. nicht dusche (die haare) 4. Was ist das beste Haar-wachs, dass die haare pflegt und nicht fettig macht aber auch stylt? 5. Welches shampoo und/oder Spülung empfehlt ihr um die haare weich, schuppenfrei, nicht frizzig und glatt(?) zu machen? 6. Hinweise auf was ich achten soll?

Das wars dann auch.. dankee

Antwort
von Shigekix, 28

hey, also aus erfahrung kann ich sagen, dass deine haare einfach noch zu kurz sind. bei 5cm kannst du die haare gar nicht richtig nach unten glätten, so dass sie nach unten fallen. da brauchst du schon eher an die 10cm.

ich weiß nicht, was für ein glätteisen du benutzt, aber für kurze haare brauchst du ein dünnes,schmales glätteisen. also es ist keine pflicht, aber wesentlich einfacher so die haare zu glätten.

wenn die zu viel volumen haben trocken und frizzig sind (meine sind auch so ^^) dann nimm eine spülung dagegen. kann dir jetzt keine wirklich empfehlen, ich nehm einfach irgendeine aus dem DM. wirklich viel hilft das aber auch nicht. du könntest auch deinem friseur sagen, dass er die haare stärker ausdünnen soll. dann haben die natürlich weniger volumen und das glätten geht auch schneller.

eine spülung, durch die die haare glatt werden, gibt es nicht. die werden maximal ein bisschen einfacher zu glätten dadurch.

haarwachs ist auch schwer zu sagen... jeder mag was anderes. ich hab mal ByVillain GoldDigger benutzt, war sehr gut aber auch teuer. jetzt benutze ich haarwachs von Gatsby, find ich sogar noch besser und kostet nur die hälfte.

Kommentar von happyhippoo ,

danke, hab nachgemessen, die sind so 7cm 😂. hab auch ein schmales glätteisen :-) benutze schauma spülung und ein anti schuppen shampoo von schauma. welches shampoo hilft die haare glatt zu machen ?? woher hast du deine 2 haarwachse? (haarwachse? 😂)

Kommentar von Shigekix ,

ne also ich hab so ne spülung aus dem DM die ist anti-frizz und macht die haare einfach ein bisschen geschmeidiger und weniger voluminös. glatt werden die dadurch nicht. ist so ne grüne verpackung von garnier :D

haarwachs hab ich aus dem internet bestellt. musst du mal beides mit google suchen, ich glaub das zeug gibts auch auf amazon

Antwort
von Juliapeach, 26

1. Nach "innen" glätten

2. Öl benutzen und wenns geht mit klalter Luft in Form föhnen

3. Ist eig. Egal es ist ja nur ein Spray

6. Nicht zu oft stylen und waschen da es die Haare austrocknet und noch krausiger macht

Hoffe konnte helfen;)

Kommentar von happyhippoo ,

Was meinst du mit "nach innen glätten"? 😂

Kommentar von Juliapeach ,

Haha. Weiß nicht wie ichs erklären soll.

Also das glätteisen beim glätten nach innen drechen. Son Bogen machen 😅

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten