Frage von ycul123, 49

Haare fallen aus weiß nicht warum?

Hallo ich bin 14 und meine Haare fallen seit neustem aus und ich weiß nicht was das bedeutet immer wenn ich durch meine Haare geh dann habe ich ca.10haare in der Hand beim waschen ist es am schlimmsten.

Ich hoffe es kann mir einer sagen was ich machen soll damit das aufhört.

Antwort
von LiselotteHerz, 21

Für Haarausfall kann es verschiedene Ursachen geben:

Schilddrüsenerkrankung, Eisenspeicherwert zu niedrig, Mangel an Calcium,, Vitamin B6 und B12 und/oder Kieselerde.

Wenn es wirklich so ist, dass nach dem Haarewaschen das Waschbecken voller Haare ist, würde ich zu einem Arzt gehen und zumindest mal den TSH-Wert (Schilddrüse) und den Eisenspeicherwert bestimmen lassen.

lg Lilo

Wie alt bist Du? Weiblich? Evtl. in den Wechseljahren? Dann liegt es am Ungleichgewicht des Hormonhaushaltes

Antwort
von brini1209, 30

hallo, also an deiner Stelle würde ich mal zu einem Frisör gehen das ist ja nicht normal das so viele haare ausfallen ein paar geht noch aber laut deiner Beschreibung sind deine haare viellicht nicht gesund oder du benützt ein falsches Shampoo

Antwort
von kiniro, 9

Sind es mehr als 100 Haare pro Tag?

Wenn ja, kannst du dir Gedanken machen - wenn es weniger Haare sind, die ausgehen, ist das vollkommen normal.

Ansonsten, Ursachenforschung betreiben:

  • Stress?
  • Schilddrüsenfehlfunktion?
  • Eisenmangel?
  • generell zu wenige Vitamine?
  • falsche Haarpflege?
  • schlechte Kämme und / oder Bürsten?
  • Hormonhaushalt in Schieflage?
Antwort
von XiShAk, 24

Es kann viele verschiedene Ursachen haben. Von Unverträglichkeit von Produkten, bis hin zu Stress oder gewissen Krankheiten. Ich denke am besten ist dir geholfen, wenn du zu deinem Hausarzt gehst und es abchecken lässt. Dann kannst du denke ich auch beruhigter an die Sache rangehen, als wenn du nun Alles ausprobierst, was wir dir hier raten, was los sein könnte und was du ändern könntest. Denn leider kennen wir nicht die richtige Ursache. Gibt dazu leider einfach zu viele Möglichkeiten.
Aber viel Glück, dass es nichts allzu Schlimmes ist.

Antwort
von Jessica1816, 11

Bis zu hundert Haare am Tag sind normal, ansonsten Ernährung, Sport und einiges ändern. Wenn dein Körper sich wohl fühlt fallen die Haare auch nicht aus.

Antwort
von Fredde324, 16

Wäre erstmal interessant zu wissen ob du ein Mann oder eine Frau bist. Beim Mann kann es an Testosteronmangel liegen. Sowas kann ein Hautarzt überprüfen. Auch bei der Frau würde ich den Gang zum Hautarzt empfehlen wenn es dir wirklich sehr viel und nicht normal vorkommt.

Kommentar von ycul123 ,

Frau

Kommentar von Fredde324 ,

Mach dir einfach mal einen Termin beim Hautarzt :). Kann so viele Ursachen haben. Hormonelle umstellung, trockene Kopfhaut und und und. Die können sich das dann ansehen und dir mehr dazu sagen. :) Wünsche dir gute Besserung falls man das in dem Fall schon sagt :D.

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 3

Menschen verlieren täglich durchschnittlich 80 - 100 Haare und das ist völlig normal, denn jedes Haar hat eine Lebensdauer von ca. 6 - 7 Jahren, bevor es ausfällt und duch ein neues ersetzt wird.

Von wirklichem, pathologischen Haarausfall spricht man dann, wenn z.B. an den Stellen keine Haare mehr nachwachsen, an denen überalterte Haare ausfallen und/oder wenn es täglich deutlich mehr als 80 - 100 Haare sind, die ausfallen.

In diesem Fall helfen Unrtersuchungen bezüglich der Ursache (großes Blutbild, Hormonuntersuchungen, u.s.w.), denn nur wenn man die Ursache kennt, lässt sich herausfinden, ob und was man dagegen unternehmen kann.

Antwort
von quinann, 17

Bist du in der Pubertät? Kann eine Hormonumstellung sein.

Kommentar von ycul123 ,

Ja ich bin 14

Kommentar von quinann ,

Dann kann der Haarverlust daher kommen, das gibt sich wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten