Frage von strawchee, 73

Haare fallen aus, mit 16, was tun?

Hallo, ich bin ein Mädchen und 16 Jahre alt. Mir ist aufgefallen, dass mir in letzter Zeit sehr viele Haare ausfallen. Wenn ich sie bürste, sind wirklich sehr viele Haare in der Bürste und ich kann sogar einfach Haare rausziehen.

Ich musste erst vor vier Monaten beim Arzt Blut abnehmen und dort war alles in Ordnung. Was kann das also sein bzw was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Lavica96, 35

Zink Lutsch Tabletten von Rossman holen sind gut :) und arganöl Kapseln oder einfach Spülung nehmen nie am Kopfhaut kämmen fang etwas unten an am besten mit Wildschweinborsten ist schonend für die Haare

Antwort
von AmazingAmy, 52

Das hab ich zur Zeit auch weil meine Haare zu lang und schwer geworden sind. Hätte ich auch letztes Jahr, dann war ich einfach beim Friseur und alles war wieder normal (ich bin 17) 

Antwort
von kittheylove, 31

Zu viel Hitze?
Glättest oder lockst du dir die Haare?

Antwort
von ev0let, 50

Massiere deine Kopfhaut und nach dem duschen stell das Wasser auf ganz kalt, das regt die Durchblutung.

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 20

Die "Zauberworte" sind: Pubertät und Hormone   ... zudem stellen 80 - 100 Haare täglich keinen pathologischen Haarausfall dar, denn das ist absolut normal  ....  ob während der Pubertät, davor oder danach.

Sollte es mal anhaltend deutlich mehr werden, dann ist es Haarausfall und dann gilt es schlichtweg, per Untersuchungen die Ursachen dafür herauszufinden (können sowohl organische als auch psychische sein, denn auch die Psyche wirkt auf den Organismus).

Sollte es tatsächlich mal dazu kommen, präge Dir schon mal ein, dass die ganzen Mittelchen und Koffein-Shampoos, etc. lediglich den Herstellern und dem Handel zu mehr Umsatz verhelfen  .. und denen, die das Zeug kaufen eben zu mehr Ausgaben für letztendlich  ... nichts, denn kein Shampoo, kein Haarwasser oder sonstige Mittelchen können irgendwas an Deinem Erbgut, an Deiner Zellteilung und/oder in den sogenannten Haarschlingen unter den Haarwurzeln manipulieren.  Das wären medizinische/operative Eingriffe.

Antwort
von Chefelektriker, 40

Eigendlich nichts. 70-100 Haare fallen pro Tag aus, das ist normal.

Antwort
von bastidunkel, 50

Das ist der Hormonumschwung in der Pubertät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten