Frage von AngelOfDarknes, 81

Haare färben u 16?

Also,

ich wollte mir morgen meine Haare beim Friseur färben lassen, werde aber erst in 6 Tagen 16. Meine Mutter würde mich auch begleiten und mir die Erlaubnis dafür geben. Färbt der Friseur trotzdem oder nicht?

LG

Antwort
von Dorkas2000, 36

Ja denk schon :) Vor allem wenn deine Mutter auch noch dabei isst und ig´hre einverständnis gibt

Antwort
von NightCandle22, 20

Bestimmt.

Aber warum willst du sie dir teuer färben lassen? Du musst sie schließlich wieder nachfärben lassen (falls ein krasser Farbunterschied da ist). Es ist besser, du lernst, sie dir selbst zu färben.

Kommentar von AngelOfDarknes ,

das Problem ist, dass ich eine unnatürliche Farbe möchte und von Natur aus braunes Haar habe. Das erste Mal Haare färben und dann gleich alleine blondieren? Besser nicht... :)

Kommentar von Andreas Schubert ,

Weshalb willst Du andere Menschen unbedingt davon abhalten, sich Haare professionell färben zu lassen?   Nur weil Du evtl. zu den 42% unserer Mitbürger/innen gehörst, die nie zum Friseur gehen und dadurch einen der tollsten Berufe der Welt gefährden?

Dass wöchentlich alleine in Deutschland tausende unglückliche Frauen nach mißglückten Selbstversuchen dann doch in Friseursalons sitzen, scheint Dir ebenso wenig geläufig zu sein(?)

"Geiz ist geil" war noch nie eine wirklich durchgehend Konsumenten-freundliche Philosophie und nachdem ein sehr hoher Anteil Verbraucherinnen noch nicht einmal mehr die wichtigsten Grundlagen der Haarpflege und dem Umgang mit den Haaren kennt und stattdessen denkt, Chemieshampoo und sogar Spülungen wären Haarpflegeprodukte  .... oder könnten sogar Spliss beheben, Haare schneller wachsen lassen, u.s.w.  ....  sollten sich Konsumenten ruhig auch ordentlichen Fachkräften anvertrauen, denn die bieten nicht nur entsprechende Leistungen gegen Entgelt an, sondern auch eingehende, hilfreiche Information und Aufklärung.

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 15

Gesetzlich ist es so geregelt, dass Friseure bei definitivem Einverständnis eines Erziehungsberechtigten, auch Kunden/innen unter 16 Jahren die Haare färben dürfen.

Was das Verantwortungsbewußtsein der Friseurfachkräfte in solchen Fällen betrifft, wird eine Fachkraft von sich aus eher bei 12 - 14-jährigen Bedenken äußern und eine Farbbehandlung aus Gesundheitsgründen ablehnen, als bei einer Kundin, die in ein paar Tagen 16 wird.

Bei all Deinen zukünftigen Färbewünschen und -aktivitäten bitte einfach immer daran denken, dass sich Färben mit chemischen Farben und Blondieren auf Dauer definitiv auch auf Deine Gesundheit auswirken kann.

Wünsche Dir ein tolles Farbergebnis und eine fröhliche Geburtstagsfeier.

Antwort
von Sunnycat, 33

Du kannst dir die Haar färben lassen, i.d.R. machen Friseure das auch, ohne Einverständnis der Eltern, schau mal, wie machen 12-13jährige rumlaufen....

http://www.ikw.org/schoenheitspflege/themen/produktanwendung-haarfarben/haare-fa...

Antwort
von MeisterWayne, 36

MIT Erlaubnis von den Eltern eigentlich schon. Da musste den Friseur mal selber fragen, ob er sowas akzeptiert.

Antwort
von Benidikt, 21

Gehe zu dem Meister der Friseure in Deutschland Sonja Hofmann die macht es dir ;) Erlensee Hessen :'D

Ich glaube schon das der Friseur dir das macht wenn deine Mutter es dir erlaubt hat und mitgeht

Es kommt allerdings auch immer auf die Farbe an.

Kommentar von Andreas Schubert ,

Lach  ... dass hier Leute aus ganz Deutschland (und auch Österreich/Schweiz/etc.) Fragen stellen, die ganz sicher nicht nach Erlensee fahren, wenn sie z.B. im Ruhrgebiet wohnen, solltest Du Dir schon vor Augen halten.

Ebenso wie Sonja Hofmann nicht die einzige Friseurmeisterin im Lande ist, die sich zusätzlich noch irgendwelche Auszeichnungen erarbeitet hat  .... die sie nicht einmal auf ihrer Website erwähn, wie es im Fach eigentlich üblich ist.

Meister/in im Friseurhandwerk ist übrigens keine besondere Auszeichnung, sondern ein Ausbildungsberuf. ;-) 

Kommentar von Benidikt ,

Das War ja auch nur ein Spaß 😃

Kommentar von Benidikt ,

Es ist nur so das sie meine Mutter ist und man denkt ja immer das die eigene Mutter der größte Weltmeister in xbeliegen Dingen ist oder? ^^

Antwort
von Kandahar, 20

Wenn deine Mutter dabei ist, wird er das sicher machen.

Antwort
von taraanna, 55

Ja der Großteil nicht alle

Antwort
von sabrinacnm, 33

Denke ja , viele Fragen nichtmal wie alt sie sind .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community