Frage von lutchia, 36

Haare färben trotz Kellner Job ?

Hi, ich bin 16 Jahre alt und überlege mir die Haare am Ansatz schwarz machen zu lassen und in die Längen dann halt grau bis weiß mit silberstich zu färben, aber ich arbeite neben bei als Kellnerin überwiegend auf Hochzeiten, 50 Jahre Jubiläum und halt jede Woche 1-3 mal

Und würde gerne fragen was ihr davon halten würdet und wenn ihr davon abrät auch einen Grund dazu nennen könnt

Antwort
von krzzr, 25

Ich glaube, daß du da im Kellner-job schon etwas schräg angeguckt würdest, wenn ich sehe, daß du auf 50jahr-Feier/Hochzeiten etc.. kellnerst. 

Du solltest vielleicht vorher deinen Chef fragen, ob er damit einverstanden wäre, ansonsten könnts zu Differenzen kommen, die letztendlich zu deinen Ungunsten ausfallen könnten.

Antwort
von xklarashaniax, 17

Wenn du dir keine grellen Haare färbst, zb pink, geht das bestimmt. Und auch wenn - deine Entscheidung. Solange keine Haare ins Essen fallen.

Antwort
von MaraMiez, 21

Wichtig ist doch, dass es ordentlich und gepflegt aussieht. Heutzutage sind außergewöhnliche Haarfarben doch keine Seltenheit mehr und Salontauglich.

Frag deinen Chef, ob der da ein Problem mit hätte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community