Frage von MSPlove123, 31

Haare färben mit Tuschpinsel?

Ich habe mir heute Haarfarbe gekauft, aber einen Pinsel vergessen. Glaubt ihr, man kann seine Haare auch mit einem Tuschpinsel Färben, oder wird das Ergebnis dann Fleckig? Könnte man die Farbe eventuell mit dem Pinsel auftragen und dann später GRÜNDLICH mit den Händen verteilen. Würdet ihr mir empfehlen, lieber einen richtigen Pinsel zu kaufen. Oder wäre das unnötig? LG K

Antwort
von Realisti, 25

Im Prinzip ist es eigentlich egal womit du aufträgst. Nur manchmal vertragen es die benutzen Materialen nicht so gut, sie laufen an oder so.

Ich verteile die Farbe immer mit den Händen. Dabei habe ich dann die beigelegten Schutzhandschuhe an. Die Pinsel nehme ich selten.

Antwort
von Nico1993Berlin, 24

Mein Partner ist Friseur und sagt dir dass das absolut nichts wird mit einem Tuschpinsel. Das funktioniert einfach nicht.
Kaufe dir einen Pinsel der dafür gedacht ist oder mache es mit den Händen. Vorsicht beim Ansatz.

Antwort
von Rinoa2909, 16

Die Borsten sind extra für Farbe gemacht. Ich würde es nicht mit einem anderen machen. Nicht das der sich auflöst

Antwort
von YTittyFan4Ever, 21

Wir haben meine Haare mal mit so einem Kochpinsel gefärbt und der hat besser funktioniert als ein Färbepinsel...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten