Wie kann ich die Haare färben als Mann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich schädigt es dem Haar..
Am besten entweder zu einem Frisörbedarf gehen, oder zu DM oder BIPA gehen und dich beraten lasse!:)
Und aufpassen dass du aucj wirklich schwarz kaufst! Gibt ja schwarz-blau, schwarz-braun..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht sicher bist wirklich diese  Farbe zu behalten empfehle ich dir eine tönung, das schönt das Haar ( es pflegt eher) und lässt sich wieder raus waschen. Bei einer tönung musst du spätestens wenn die farbe stark verblasst ist nach tönen. 

Für den Anfang reicht schon polipalett, sonst empfehle ich dir von ganier oder loreal paris, aber achte darauf was Auf der Verpackung steht ob es tönung oder  Farbe ist.

Bei einer richtigen haarefarbe musst du erst färben wenn man dein ansatz sieht so 1-2 cm.

Welche Farbe dir am besten passt entscheidest du selber, am besten machst dus erst dunkelbraun und wenn dir das nicht gefällt, einfach schwarz rüber. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gehst du in den Dm und hohlst dir Tönungen von Ganier oder Loreal paris die gehen nach 6-8 Wochen wieder raus und schädigen die haare nicht so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du das erstmal nur testen willst, dann schmiere dir schwarze schuhcreme ins haar und wasche die ggf. hinterher kräftig wieder aus, wenn's dir nicht gefällt.

ansonsten  ist färben irreversibel und geht nur mit auswachsen lassen oder in die ursprüngliche farbe zurückfärben. wobei das färben schwarzer haare in hellere eine wirklich haarschädigende angelegeneheit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung