Frage von GanzWasNeues, 41

Haare färben beim Frisör! Fragen/Probleme?

Ich färbe meine Haare seit vielen Jahren selbst. Also mit Farbe (natürlich permanent) aus der Drogerie. Obwohl es permanente Farbe ist habe ich das Gefühl dass sie sich nach einiger Zeit sozusagen ''rauswäscht''. Jetzt frage ich mich ob es vielleicht an meinen Haaren liegt oder an der Farbe. Also meine erste Frage wäre: würde ich mir die Haare beim Frisör färben lassen, würde die Farbe dann richtig bzw. länger halten?

Ich überlege mir seit längerem auch mir mal wieder Strähnchen färben zu lassen (nur so unter den Haaren falls ihr versteht was ich meine) jedoch habe ich da das Problem, dass ich ja meine Haare immer wieder mal nach färbe und die Strähnchen dann ja mit weg gefärbt werden. Es immer wieder beim Frisör machen zu lassen ist mir zu teurer. Als ich schon einmal welche hatte habe ich sie beim färben sozusagen abgetrennt und eingepackt, jedoch hat es bis auf eine Strähne keine überlebt. Gibt es da vielleicht einen Trick wie man das hin bekommt?

Danke fürs lesen! (:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fitgirl01, 18

Vielleicht mal eine andere Firma verwenden (welche Farben bzw Firmen benutzt du?)
Dass mit dem Friseur stimmt, aber es gibt ja auch so Friseur bedarf Läden, warum kaufst du dir da keine Farbe?

Kommentar von GanzWasNeues ,

Ich benutze immer die von Poly Palette.

Farbe vom Frisör-bedarf Laden zu kaufen wäre auch noch mal eine Idee, danke!

Antwort
von Brumhilde, 13

Ein Frisör kann vielleicht eine etwas längere Zeit schaffen. Auf alle Fälle wird die Farbe durch Chlor extrem raus gewaschen vielleicht ligts daran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community