Frage von xdummeskind, 94

Haare essen-?

Eben als ich im Bus war, hat eine Frau (mittleren Alters) irgendwie immer eine Strähne mit dem Finger glatt gestrichen und dann in den Mund genommen. Und ich meine gesehen zu haben, dass sie dann auch was gekaut hat und ich bin mir ziemlich sicher, dass es kein Kaugummi war! Also normal ist es ja nicht seine Haare zu essen, oder? :D

Was glaubt ihr, könnte es sein? Mal abgesehen von einer psychischen Störung. Magersüchtig sah sie auch nicht aus...

Habt ihr schon mal eure Haare gegessen oder was? Schmeckt das? :DD Ich verstehs echt nicht...

Antwort
von kaley2, 50

Außer einer psychischen Störung fällt mir da auch nichts ein.. Vielleicht stressbedingt. Manch einer kaut an seine Nägeln oder reißt sich die Haare raus, und manch einer kaut eben drauf rum ´:D 

Manche Dinge muss man nicht verstehen und kann man auch nicht, wenn man nicht selbst in der Situation  steckt..

Antwort
von Sabiatrenborns, 39

Ich habe da nal einen Bericht im TV drüber gesehen. Da haben die gezeigt, das manche kleineren Kinder das machen. Das ist richtig gefährlich, weil sich die Haare im Magen sammeln.

Ich konnte es damals gar nicht glauben als ich das gesehen habe. Zurückzuführen ist das wohl tatsächlich auf eine psychischen Störung und ist auch gar nicht so selten.

Antwort
von Juliajulijuli, 33

Ich kenne mehrere leute fie an ihren Haaren knabern danach beisen sie ohne das sie wirklich Haare im mund haben.

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 24

Das ist eine Krankheit, wurde mal bei 1000 Wege in gras zu beißen erklährt. Das kann ziemlich gefährlich werden .

Antwort
von Centario, 45

Manche kauen ihre Fingernägel ab, ist auch Horn, kann ein bestimmter Mangel in dem Körper sein?

Kommentar von 97BlackWolF97 ,

ne bin nur zu faul um sie zu schneiden

Kommentar von Centario ,

Bin da nicht sicher, müßte sonst etwas ausgespuckt werden. Wenn du dir da Informationen besorgst sehen die Finger richtig schlimm aus, ich habe Fotos gesehen. Man glaubt es nicht?

Antwort
von Vivibirne, 12

Okay also ausser einer psychischen Krankheit fällt mir dazu nix ein! :S

Antwort
von fluffypuffy2606, 26

Bei mir in der klasse ist auch eine die immer ihre haare isst... :'D habs leider noch net probiert... aber vielleicht schmeckts ja :'DD

Antwort
von netflixanddyl, 20

Was hat das bitte mit Magersucht zu tun? :D

Und ich mach das auch manchmal.. wenn mir langweilig ist.. aber nur so alle paar Wochen :'D Und garnicht erst in der Öffentlichkeit.
Die frau hatte wohl ne Störung oder so.

Kommentar von xdummeskind ,

Naja also Magersüchtige essen bzw. lutschen auch an Eiswürfeln, wieso dann nicht auch die Haare essen?

Kommentar von netflixanddyl ,

"Magersüchtige" sind auch Menschen, jeder ist anders. Und ich hab das mit dem Eis noch nie gehört, dass das anorektische Personen machen..

Kommentar von xdummeskind ,

"Magersüchtige" sind auch Menschen

Ja, das weiß ich. Ich habe nie etwas gegen sie gesagt bzw geschrieben, dass sie keine Menschen sind...

Und bevor noch eine überflüssige Antwort kommt, solltest du dich informieren. Magersüchtige Menschen versuchen so wenig Kalorien/Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, wie es nur geht. Wasser hat zufälligerweise keine.

http://lmgtfy.com/?q=magersucht+und+eisw%C3%BCrfel

MfG

Kommentar von netflixanddyl ,

Wow. WOW. Behauptest du gerade ERNSTHAFT, ich müsste mich INFORMIEREN? Du weißt garnichts, also halt dich zurück mit deiner Dummheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten