Haare blondiert dennoch dunkel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du Wasserstoff pur aufsprühst, kannst du in Kürze dir den Friseur sowieso ersparen. Dann brechen dir die Haare ohnedies ab.

Die schnelle aufhellende Wirkung ist gegeben, aber schonend ist diese Methode nie und nimmer. Ob Wasserstoff oder Aufhellsprays, Gels usw. all das Zeugs verbleibt in der Haarschicht. Auch kannst du mit einer Flüssigkeit nie genau / exakt abgrenzen, bis wohin (und keinen Schritt weiter) die Aufhellung stattfinden soll. In Kürze brechen die Haare ab, wie trockene Streichhölzchen!

"Lustig" wird erst dein Eigenpfusch, wenn der Nachwuchs kommt. Mit diesen nicht so hochwertigen Produkten für die Heimanwendung siehst du dann beim selber Nachfärben aus wie das Fell einer 3 färbigen Glückskatze.

Versuche dein Glück in einen Friseurbedarfs Geschäft. Dort bekommst du ordentliche Farben. Inwieweit du damit aber deine Eigenkreation mit dem Farbunterschied ausgleichen kannst, kann man hier nicht gezielt beantworten.

Lass' dich vor Ort beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicorn3008
25.01.2016, 17:49

okay gut vielen dank das werde ich tun und überstürzen will ich eh nichts. will es nun so schonend wie nur möglich zu einem sehr hellem blond bis weiss hinbekommen..

0

Ich weiß nicht, mit was du es blondiert hast, aber eine 1,5-3%ige Wasserstoffperoxid-Mischung blondiert recht harmlos. Einfach aufsprühen und ca 30 min einwirken lassen. Anschließend mit kaltem Wasser ausspülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicorn3008
22.01.2016, 21:38

syoss aufheller 13-5 platin aufheller..

0
Kommentar von Unicorn3008
22.01.2016, 22:30

oki dankeschön

0
Kommentar von lucinda333
23.01.2016, 10:50

Und falls die Haare abbrechen, ggf. doch mal einen Friseur aufsuchen 🙂🙃🙂

1

Einige möglichkeit, nochmals blondieren abr mit friseurprodukten und nicht aus der drogerie, dass siet sonst scheuslich aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?