Haare blondieren, welche Blondierung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Drogerie blondierung sind einfache basic, die kann man nicht individuell zu deinen Haar abstimmen während das mit professionellen blondierung schon möglich ist.

Es lohnt sich auf alle Fälle.

Ich würde auf jedenfall zum Friseurbedarf gehen und sich dort professionell beraten lassen, wie man das am besten macht, wie viel protzen bei deinen Haar benötigt wird, etc. Kannst die dan welche dort oder wieder online kaufen.

Achtung bei directions die sich raus waschen bekommt man nicht gut bis gar nicht aus den Haaren mit normalen blondierung. Ich empfehle hier für efassor ( die kann man auch mit Wasser mischen). Das entfernt so gut wie restlos alle directionsfarbe, am besten davor so gut wie möglich raus waschen mit Schuppen oder reingungsshampoo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geb dir ein Tipp: Wenn du nach dem blau-tönen nicht vorhast deine Haare schwarz zu färben oder sie sonst irgendwie zu schädigen (durch Blondieren,...) dann lass es lieber, denn es wird ein sehr hässlicher Grünton beim rauswaschen entstehen mit dem du, wenn du warten willst bis er komplett rausgewaschen ist, ein paar Monate rumlaufen musst.. Ich rede aus reiner Erfahrung;) Hatte meine Haare Blondiert und Blau getönt vor einigen Monaten und der Grünstich ist immernoch etwas zu sehen (Trotz Anti-Schuppen Shampoo und Tiefenreinigung)y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab immer die Blondierung von Loreal...für mich kommt dabei das beste ergebniss raus

Die von den Drogerien schaffen es nicht sehr hell zu gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?