Frage von RoryxD,

Haare blondieren ohne Gelbstich

Hey ich will unbedingt blonde Haare haben, will es aber selbst machen, weil es mir beim Frisör zu teuer ist. Allerdings habe ich mir vor ner Weile die Haare mal mittelbraun coloriert und habe jetzt Angst, dass wenn ich sie blondiere die dann gelb oder orange werden. Was kann ich also tun?

Antwort von TheFeeling1812,

wenn du eh schon recht helle haare hast dann kannst du es mit zitronensäure aufhellen einfach zitrone auspressen im haar verteilen und gut ausspülen ..wenn du aber eher dunkles haar hast dann kann ich dir leider nicht helfen :/ lg

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Haare nochmal färben? HILFE... Hey :) Ich hatte eigentlich mittelbraune Haare und wollte sie mir karamellblond färben.Aber da das nicht einfach so geht,habe ich sie mir gestern mit dem Schwarzkopf Extrem Aufheller+ zuhause blondiert.Das Ergebnis hat aber einen leichten Gelbstic...

    3 Antworten
  • Blaue Haare ohne blondierung? Ich möchte meine Haare (dunkelrot/braun) blau färben. Habe von bekannten gehört das ich dazu directions benutzen kann. Meine Frage ist ob ich meine Haare erst blondieren muss?? Wenn ich sie blondiere dann kommt eine komische Farbe raus, da meine H...

    10 Antworten
  • Frage zur INOA Haarfarbe? Hallo, ich habe mir vor 3 Monaten die Haare von mittelbraun auf hellbraun gefärbt. Das erste mal mit einer INOA Farbe. Irgendwo hab ich gelesen das man bis zu 3 Nuancen heller werden kann. Wie kann ich das verstehen? Auf bereits coloriertes Haar ...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten