Frage von Kama240801, 43

Haare blondieren bei kaputten Haaren?

Hat Leute ich würde gerne meine Haare blond machen aber es gibt ein großen Hacken... hier meine ganze Geschichte. Ales hat vor drei angefangen meine Haare haben angefangen abzubrechen rauszufallen und trockner zu sein. Es fielen immer mehr Haare raus und bis jetzt immer noch hab schon so viele Ärzte besucht keiner kann mir ein Grund nennen wieso sie rausfallen. Keine Medikamente können helfen keine Kuren, Spülungen, Shampoo nichts hilft. Sie waren so schön lang und glatt hatte viele haare und jetzt sind sie wie Stroh, trocken fallen raus brechen bei dem kann ab. sie sind bisschen wellig aber werden dann wieder krause und trocken sie fühlen sich wie Stroh an oder besser gesagt wie heu.Ich kann mich nicht mal im Spiegel anschauen weil ich zu heulen anfange. Ab dem kann hängen einfach nur so paar strenchen raus weil alle Haare wenn man es haare nennen kann ab dem Kinn abbrechen. Es sieht einfach hässlich aus jeder lacht mich aus. Ich würde die gerne wie gesagt blondieren aber hab Angst das sie komplett rausfallen und komplett kaputt gehen. Kann mir jemand helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von himbeerblau1976, 14

Hallo , ich kann dir als Friseurin nur abraten .....blondieren ist das Schärfste ,was du den Haaren antun kannst . Da haben schon dicke Haare mit zu knabbern . Du hast ja schon geschrieben , dass du bei Ärzten vorgesprochen hast , aber ich würde an deiner Stelle lieber weiter den Grund für dieser Haarveränderung suchen .....Für mich hört sich das nach Schilddrüse an oder Mangelerscheinungen .....Wenn du gar nicht ohne Farbveränderungen leben kannst gönne dir maximal eine Schaumtönung.

Antwort
von zigaan, 15

Ich würde dir vom blondieren abraten! Blondieren nimmt dem Haar noch mehr Farbpigmente raus, also auch an Struktur und Dicke, was dann dein Haar noch strohiger machen wird. Kannst ja sicherheitshalber beim Friseur nachfragen, aber auch die werden dir mit 99%iger Wahrscheinlichkeit davon abraten.

Antwort
von Wagnex, 22

Auf keinen Fall noch weiter blondieren. Das ist wahrscheinlich das schlimmste was du in der Situation machen kannst, weil gerade die Blondiereung die Haare extrem angreift und noch mehr schädigt. Und da deine Haare zusätzlich schon vorbelastet sind, kannst du sie damit wirklich ruinieren... Überlege dir das besser nochmal, trotzdem noch ganz viel Glück mit deinen Haaren :/  LG :)

Antwort
von Rinoa2909, 11

Auf keinen Fall blondieren. Haste sie in Vergangenheit vielleicht zu oft gefärbt oder geglättet das ist ja grausam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community