Frage von NoraIser, 75

HAARE BLOND KRIEGEN?

Halli Hallo :) Also als Natur haarfarbe habe ich blond- braun habe vor ca 2 Jahren meine Haare schwarz gefärbt und immer sobald ich einen Ansatz bekommen habe mit rot nach gefärbt am ende waren meine Haare in den Längen schwarz mit einem leichtem rot Stich und mein Ansatz dunkel rot wollte dann aber umsteigen auf blond habe es zuerst mich haarfarben entzieher probiert dadurch wurden meine Haare oben hell orange und unten dunkler orange habe dann blondierung drauf gemacht wodurch meine Haare oben fast weiß wurden und unten orange danach habe ich dunkelblond drauf gemacht das komplett färbte habe mich dann mit immer hellerem blond voran gearbeitet dadurch sind meine Haare ganz schön kaputt gegangen habe jetzt oben blond mit rot stich nur unten sind sie dunkel orange mit rot Stich jetzt meine frage WIE BEKOMME ICH MEINE HAARE KOMPLETT BLOND OHNE SIE WEITER ZU SCHÄDIGEN? ?? Silber Shampoo habe ich schon ausprobiert das bringt Leider nichts außer das mein Ansatz heller wird !

Antwort
von Erzieherin18, 75

Hör deinen Haaren zuliebe auf. Am besten mal paar Tage hintereinander nachts eine Kur machen und einwirken lassen über Nacht. Ohne Silikone.! Ruhig 2 - 3 Tage immer nachts irgendwas mit Feuchtigkeit das sich deine Haare ne verabschieden. Und dann geh zum Friseur und mach einen Splissschnitt und lass dich in dem Atemzug beraten. Renn lieber erstmal so rum wie es grade ist aber nicht jeden Tag oder was wiss ich wie oft färben. Zwischen dem färben sollte man den Haare 2 Wochen Ruhe gönnen und blondieren 3 - 4 Wochen ne.

Antwort
von Elisa0beth, 63

Färbe die haare braun, danach mit entzieher. Das müsste eigentlich funktionieren

Antwort
von Callas113, 65

Geh bitte zum Friseur und lass den Profi retten, was noch zu retten ist! 

Kommentar von NoraIser ,

Das kann ich mir leider echt nicht leisten... :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community