Haare bekommen Spliss trotz guter Pflege.. Was kann ich noch tun!?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wie lange verwendest du diese Haarpflege schon? Wenn es erst seit Kurzem ist, kann es daran liegen, dass sich das Haar erst gewöhnen muss.
Wenn du wieder auf Shampoo umstellen willst, kann ich dir das von sante (vegan und bio) empfehlen. Hatte bei der Umstellung zuerst auch Spliss, aber seitdem gesunde Haare :) Spülung benutze ich nicht und wasche mit normaler Wassertemperatur.
Hatte lange Zeit Probleme mit meinen Haaren, aber seitdem ich nur noch Bio und vegane Artikel verwende, ist alles super :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lene57
27.07.2016, 00:03

Ich mache das schon seit einem Jahr so :/ Danke dir! :)

0

Spülung in den Längen verwenden. Haare im nassen Zustand nicht bürsten. Hier einen Kamm nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutze einmal in der Woche eine Maske für deine Haare vielleicht hilft dir ja das oder du fragst mal deinen Friseur 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also ich benutze immer Garnier macht weniger Spliss und gibt Stärke. Shampoo und dann Spülung. Danach lass izch sie trocknen und massiere sie mit noch so einer Formel von Garnier "Wunderöl" hilft mir sehr gut beim kämmen und gibt Vitamine und riecht gut. Außerdem habe ich gesunde, lange Haare ohne Spliss. Und ja waschen tue ich nicht sofort, so 2mal in der Woche. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir nicht komplett auf herkömmliches Shampoo zu verzichten.
Benutze Baby Shampoo, also PH Neutrales, gibt es in jedem Supermarkt und auch bei DM und Rossmann.
1-2 Mal pro Woche kannst du deine Haare einmal komplett mit Arganöl oder Kokosnussöl oder auch Teebaumöl einmassieren, dann ein Handtuch drum und eine Stunde einwirken lassen.
Dann mit Wasser auswaschen und gut ist es, sollte deinen Haaren eigentlich gut tun (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist wirklich sehr Ungewöhnlich.... Probier mal Head and Shoulders Classic Clean... Ich weiss es ist gegen Schuppen ABER HILFT WIRKLICH! ABER NUR 2 MAL DIE WOCHE ANWENDEN BEI TÄGLICHEM DUSCHEN: )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wäscht du sie mit kaltem Wasser? Und vielleicht liegt es auch an der Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seyedsgirl
26.07.2016, 23:04

Das ist gesünder für die Haare

0

Und wie oft schneidest du die Spitzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gutes Arganöl benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung