Frage von RosyRosi, 275

Haare am Bauch als Mädchen mit 15?

Hallo,
Ich bin W/15 und habe extrem viele und auch lange dunkle Haare am Bauch. Es sieht aus wie dieser Stich am Bauchnabel bei Männern. Ich habe sie noch nie rasiert, allerdings werde ich mit solchen Haaren nicht im Bikini ins Freibad gehen können.
Was soll ich machen?
Rasieren auf keinen Fall, gibt es andere nicht so schmerzhafte Methoden?
Oder gehen die Haare nach der Pubertät vllt von alleine wieder weg?
Ich fühle mich echt total unwohl und möchte nicht rumlaufen wie ein behaarter Affe :(

Antwort
von maeeen, 146

ich würde dir abraten Sie zu rasieren, da es den Wachstum stärkt. Ich würde Sie mit wachstreifen sorgfältig und sauber entfernen. Achte darauf dass du danach richtig viel KörperÖl draufgibst. So verhinderst du eine Rötung;) (diese Öle sind meistens in Wachsstreifen verpackungen drin, sonst geht auch Körperöl)
glg Maeeen

Kommentar von fabunicornxx ,

Das es den wachstum verstärkt stimmt so nicht das ist Quatsch:D interessiert doch die haarwurzeln nich ob du die haare an der oberfläche wegmachst..
Es ist nur so das die haare sozusagen abgeschnitten werden und dadurch stumpf sind
Deshalb sehen sie halt dunkler aus als wenn man sie mit wachsstreifen wegmacht weil dort die haare feiner nachwachsen

Antwort
von kuchenschachtel, 101

Su könntest die heller machen! Es gibt so eine Flüssigkeit, die benutzt meine mum auch immer für ihre Haare damit sie blonder werden. Das heißt Wasserstoffperoxid Lösung und man kann das in 250ml Fläschchen kaufen (auch in größeren). Wenn deine Haare heller werden, sieht man sie eh kaum noch :)

Mach das einfach öfter rauf, irgendwann werden sie heller :)

Antwort
von TheKn0wledge, 72

Waxing. Ich bin zwar ein Kerl aber glaub mir, die weg zu rasieren ist nicht gerade clever. Mittlerweile lasse ich meine Körperhaare einfach wachsen (meine Freundin findet das männlich, also ^^), aber wenn du die anfängst zu rasieren kannst du das jeden Tag machen. Die wachsen verdammt schnell und dunkel und dick nach. Also entweder Waxing, Epilieren oder Lasern.

Antwort
von TheSeaboe, 110

Hab ich auch, nur nicht so extrem wie du. Hat mich trotzdem gestört und ich habs vor ein paar Wochen mal gewachst, seit dem ist nichts nachgewachsen und ich bin zufrieden ^^

Das tut nur kurz weh und die Ergebnisse sind gut, je nach dem welche Marke du benutzt.

Kommentar von RosyRosi ,

Welche Markenhast du benutzt?
Vielen Dank für deine Antwort :)

Kommentar von OlivianaSanne ,

rasieren tut normalerweise gar nicht weh?!

Antwort
von OlivianaSanne, 82

Von alleine weg gehen Haare nicht, außer sie fallen aus, das is bei dir nicht wahrscheinlich. Ich würde sie rasieren, das tut echt nicht weh. Geh vorher baden oder mach es in der Dusche. Dann sind Haare und haut aufgeweicht und du spürst fast nix.

Antwort
von allesodernix9, 70

Entweder du entfernst sie mit wax oder hellst sie auf.

Antwort
von skogen, 101

Haha, bin auch sehr dunkel behaart (nicht nur am Bauch) und ich bin ziemlich blass, fast weiß. Mach dir nichts draus! ^^ Lass dir von anderen nichts einreden. Ist alles natürlich.

Rasieren tut nicht weh. ^^ Was spricht dagegen?

Antwort
von cecelev, 112

Rasieren ist nicht schmerzhaft :)
Aber ich wůrd sie nicht rasieren, sonst werden es nich mehr (habs leider ausprobiert). Ich hab das auch aber da achtet keiner so wirklich drauf! Meine freundin meint auch ich brauch mir da keine sorgen machen, weil keiner guckt ob ich haare auf dem bauch hab xD

Kommentar von skogen ,

Sowieso sollte keiner gucken, bzw lästern und verurteilen. Ist alles natürlich. ^^ Ist ja nicht jeder gleich.

Kommentar von fabunicornxx ,

Eins kann ich dir sagen, dadurch werden sie nich mehr! Ist nur ein verbreitetes gerücht:D
Wenn du die haare an der oberfläche rasierst kommen ja nicht aufeinmal mehr haarwurzeln dazu:D
Nur da du die feine Spitze abschneidest sind die Haare oben stumpf und dadurch SEHEN sie dicker bzw dunkler aus

Kommentar von cecelev ,

bei mir wurden es komischer mehr bzw man sah mehr :D

Antwort
von Milchifan, 102

Rasieren oder wachsen oder so:)

Antwort
von DerBober, 117

Soweit ich weiß regt das rasieren den Wachstum letztlich nur an.  Bzw werden die Haare dicker, oder so...  :)  Hol dir doch n paar wachsstreifen und entferne die störenden Haare damit.  Musst halt einmal tapfer sein. Und den Streifen mit einem ruck abreißen. Weil langsam = schmerzen... ;) 

Kommentar von hauking ,

Rasieren regt den wuchs nicht an, aber das mit den wachs ist ein guter Tipp

Kommentar von DerBober ,

Gut, hast recht. Hab mich schnell schlau gelesen. Ist nur ne optische Täuschung. Weil man die dünnere Spitze abrasiert sieht das  Haar dicker aus...  Macht, im nachhinein, auch irgendwie Sinn...  =D

Antwort
von TheMentaIist, 104

Was spricht gegen rasieren? :D

Kommentar von RosyRosi ,

Ich hab ehrlich gesagt keine Lust auf Stoppeln am Bauch :)

Kommentar von TheMentaIist ,

Man kann diese auch ganz entfernen xD

Kommentar von zeytiiin ,

🤔 sehr interessante Theorie 😂

Antwort
von bienchen2512, 75

Ich hab auch Haare am Bauch rasiere sie mir aber immer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community