Frage von Problemkind2411, 32

Haare wirklich färben?

Hey, erstmal zu mir: Ich hab momentan rot gefärbtes Haar, helle Haut und grüne Augen. Ich überlege nun seit einiger Zeit, ob ich mir die Haare schwarz färben sollte. Bin mir allerdings sehr unsicher, weil ich etwas Angst habe, dass wenn ich schwarze Haare habe, ich meine roten Haare dann vermisse. Meint ich Ich soll es einfach mal ausprobieren oder nicht und steht mir das überhaupt?

Antwort
von dieserfabio, 17

Hallo,

Diese Frage kannst du dir eigentlich nur selbst beantworten, da dich am besten kennst. Prinzipiell würde ich dir raten die Haare schwarz zu färben, um es einfach mal ausprobiert zu haben. Wenn es dir nicht gefällt, dann kannst du sie ja wieder umfärben.

lg. Fabio

Antwort
von Mandarinenherz, 8

Also ich würde erstmal nein sagen, denn es ist schon ein großer Schritt und nicht so einfach wieder "umzufärben." Aber das liegt auch bei dir. Überlege es dir also ganz in Ruhe und wähle eventuell erstmal einen Braunton.

Antwort
von urs53, 6

Schwarz kann (muss nicht) sehr hart wirken. Versuche es erst mal mit braun, denn dunkler kannst du dann immer noch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten