Frage von blackhead1234, 73

Haarbruch- woher kommt es?

Hayy:) Ich weiß mittlerweile echt nicht mehr weiter. Ich hab überall Haarbruch und das mittlerweile seit 2 oder 3 Jahren und es nervt mich echt ... Aber ich weiß einfach nicht woher es kommt.... Ich lasse so gut wie nie Hitze an meine Haare, ich glätte nie, locke nie und föhne nie, Ich habe selten einen zopf und schlafe immer mit geflochtenen Haaren weil ich gehört habe das soll am besten sein damit die haare nachts nicht brechen. Aber trotzdem habe ich in meinen ganzen Haaren extremen Haarbruch. Woher kommt der ?? Habt ihr ideen?

Antwort
von urs53, 42

Wenn du das schon länger hast, lass das vom Arzt abklären. Die kaputten Haare solltest du schneiden, damit sie gesund nachwachsen können.wie lang sind sie denn?

Kommentar von blackhead1234 ,

ungefähr bis zum BH-Verschluss

Antwort
von Anniwelsch, 56

Zu oft Haare  gefärbt

Kommentar von blackhead1234 ,

kann nicht sein habe mir noch nie die haare gefärbt...

Kommentar von Anniwelsch ,

Ok 

Antwort
von urs53, 37

Und wie weit oben fängt der Haarbruch an?

Antwort
von BurningAfter, 46

Eventuell eine Mangelerscheinung.

Kommentar von blackhead1234 ,

Eisenmangel könnte es sein, darauf bin ich gar nicht gekommen. Die anderen Symptome von Eisenmangel wie ständige Müdigkeit würden auch passen .Danke :)

Kommentar von BurningAfter ,

Gerne doch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten