Frage von Unbeekannnt1234, 27

Haarausfall!!! Seit einem Jahr habe ich das problem das ich beim Kämmen immer 20 Haare auf der Bürste liegen habe😥😥😥😥 was könnte der Grund sein?

Ich bin völlig verzweifelt und denke an der Schule nur noch an meine haare :( kann mich gar nicht im Unterricht konzentrieren

Expertenantwort
von Head&Shoulders, Business, 10

Hallo Unbeekannnt1234,

ich kann verstehen das du dir Sorgen um deine Haare machst, aber ich möchte dich beruhigen: Wenn du lediglich um die 100 Haare pro Tag verlierst, musst du dir keine Sorgen machen. Das ist normal und noch kein Grund zur Sorge, sondern völlig im Rahmen. Erst darüber hinaus spricht man von Haarausfall. Da du sagst, du verlierst nur um die 20 Haare, musst du dir keine Gedanken machen, dass du unter Haarausfall leiden könntest.

Verlierst du aber mehr als 100 Haare am Tag, solltest du die Ursache dafür direkt beim Arzt abklären lassen. Der Arzt kann dann weitere Ursachen abklären und eine für dich passende Behandlungsmethode festlegen. Haarausfall kann durch viele verschiedene Faktoren entstehen (z.B. Hormonumstellung, Eisenmangel, falsche Ernährung) und aus der Ferne ist es immer sehr schwer individuelle Diagnosen zu geben.

Wenn du ein paar Grundregeln beim Haare waschen einhältst, kannst du deine Kopfhaut noch zusätzlich schonen: Nutze nur einen kleinen Klecks an mildem Shampoo in der Größe einer Euromünze und lass das Shampoo gut einwirken. Spüle es anschließend gründlich aus, damit keine Shampoo- oder Stylingreste im Haar zurückbleiben. Am besten verwendest du dafür lauwarmes Wasser und föhnst dein Haar auch nicht auf höchster Temperatur, da dies deine Kopfhaut nochmal zusätzlich belasten und irritieren kann.

Du kannst deine Kopfhaut auch zusätzlich von innen heraus etwas Gutes tun, indem du auf eine zinkreiche Ernährung achtest. Zink kann nämlich das Haarwachstum unterstützen. Du findest Zink vor allem in Hartkäse, Dosenfisch, Vollkornprodukten, Eiern, Biofleisch, Geflügel und Nüssen. Achte einfach darauf, diese Lebensmittel vermehrt zu dir zu nehmen :-)

Ich hoffe sehr, dass ich dir bei deinem Problem weiterhelfen konnte.

Viele Grüße,
Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort
von loema, 21

Ähm....Jeder Mensch verliert täglich Haare.
Du kannst nachlesen, dass es durchschnittlich ca. 100 Stück sind, die ausfallen. Diese Haare sind aber nicht für immer verloren sondern fangen einfach von vorne an.
Also: Nicht verzweifeln. Ist unnötig.

Antwort
von Datbob, 27

Der normale tägliche Haarausfall beträgt etwa zw. 20 und 100 Stück. Also erst bei einem Verlust von über 100 Haaren am Tag solltest Du Dir Gedanken machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten