Haarausfall mit 15 oder doch etwas anderes?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey eZIXoP,
Du hast es Dir eigentlich schon selbst beantwortet.

  • Du hattest Stress - erstes Anzeichen für kein Problem
  • Du isst nicht sehr gesund - zweites Anzeichen für kein Problem

Das Zeug vom Arzt solltest Du nehmen, denn er ist der Mann vom Fach. Ansonsten verringere unbedingt den Stress mit der Familie oder finde einen guten Ausgleich - das kann alles sein: Sport, Spaß mit Freunden, aber finde definitiv ein Ventil um gelassener zu werden.

Anschließend versuche Deine Ernährung nur ein bisschen zu verbessern. Du musst kein Perfektionist sein, aber bis alle Haare wieder da sind solltest Du es zumindest versuchen.

Ich verspreche Dir aber, zu 95% kommen an den kahlen Stellen wieder Haare. Das klingt ganz klar nach einem stressbedingten Haarausfall und der geht nur ganz ganz selten nicht wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eZIXoP
12.04.2016, 21:01

Hallo danke für deine Antwort. Ich war bereits in einer Klinik, die meinten zu mir das es Kreisrunder Haarausfall ist und haben mir Blut genommen.

Ich habe in letzter Zeit meinen Stress wirklich umgangen und mich auch gesund ernährt.

Ich kann an den kahlen Stellen schon wieder Stoppeln fühlen und bin voller Zuversicht das die wieder wachsen :))

0

Vlt hast du einen tumor, was ich stark bezweifle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eZIXoP
24.03.2016, 20:48

Ja bestimmt :-)

0

Was möchtest Du wissen?