Frage von happy105, 55

Haarausfall durch medikamente (lungenentzündung) - kann das eine Nebenwirkung sein?

Vor 2 monaten musste ich medikamente nehmen - kann das eine nebenwirkung sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Biberchen, 37

ja das kann bei der Einnahme von Antibiotika passieren, ist aber nur vorübergehend. Also sie wachsen wieder!

Antwort
von Pangaea, 34

Die Medikamente, die man bei Lungenentzündungen normalerweise gibt (Antibiotika), führen gewöhnlich nicht zu Haarausfall.

Es gibt Medikamente, bei denen den Patienten die Haare ausfallen, aber das sind Medikamente gegen Krebs.

Es ist also wahrscheinlich Zufall, wenn dir jetzt Haare ausfallen.

Antwort
von easypeasylsq, 38

Ich würd absetzen

Kommentar von happy105 ,

Hatte for 2 monaten eingenommen und absetzen kann man die sowieo nicht lungenentzundung kann zu tod führen

Kommentar von easypeasylsq ,

Ja ist mir klar aber wenn sie/er noch mehr Nebenwirkungen bekommt würd ich halt Medikamente wechseln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten