Frage von Anya14, 49

Haar zu kurz abgeschnitten?

Mein ganzes Leben hatte ich langes Haar. Ich liess es wachsen, dass es sie mir zum Bauchnabel kamen und alle beneideten mich immer um meine Länge. Na ja, meine Haaren waren immer etwas kaputt und dann habe ich vor 4 Monaten 10cm abgeschnitten. Aber sie waren immer noch kaputt und jetzt habe ich sie wieder geschnitten, so dass sie nur noch bis gerade noch zur Brust reichen. Irgendwie bin ich total zufrieden mit dieser Veränderung. Endlich sind sie wieder gesund aber ich wünsche mir wieder meine 15cm längeren Haare zurück und bis die gewachsen sind, werden sie schon wieder kaputt sein. Und dann muss ich wieder abschneiden :( da ich 1x in der Woche mit Hitze arbeite und meine Haare sehr empfindlich sind.

Versteht ihr das vielleicht? Einerseits trauere ich meinen alten Haaren nach anderseits kann ich viel besser mir ihnen arbeiten...ich habe einfach keine Ahnung, ob ich zufrieden bin und ob ich sie wieder wachsen lassen sollte. Momentan habe ich noch Locken drin und es sieht klasse aus und dass sagen auch sndere aber solbald sie gerade sind, finde ich sie hässlich..? Und es ist wie ein Zwang, ich will meine Haare wieder zurück?? Hilfe, was soll ich nur machen?😢

Antwort
von Hope1791, 23

Hitzeschutz nutzen, 1x die Woche eine Feuchtigkeitskur, die Haare NICHT von oben nach unten kämmen sondern von unten nach oben, dann gehen sie nicht so fix kaputt.
Ansonsten, zur Stärkung auch super Haarpillen aus der Apotheke oder von DM.

Antwort
von Kandahar, 25

Das Einzige was du tun kannst ist abwarten, bis sie wieder gewachsen sind.

Ich persönlich finde zu lange Haare nicht schon. Die hängen immer schlapp herunter, denn man bekommt keine Form hinein.

Kommentar von Anya14 ,

Das stimmt auch wieder :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten