Haar-Experte/-Expertin anwesend?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An der Genetik kann man leider nichts ändern, man kann diese dummerweise nicht umgehen.
Deine Sidecuts werden bestimmt auch irgendwann so lang wie der Rest der Haare, aber sie abzuschneiden, um sie danach nachwachsen zu lassen wird nichts bringen :)

Ich habe leider auch nicht auf die Schnelle keinen besseren Artikel als diesen hier finden können, aber der beschreibt das Prozedere eigentlich verständlich genug ;)

http://sciencev1.orf.at/science/ays/140141

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gwennydoline
27.11.2015, 04:59

Vielen Dank!
Ohhh man :/ miese Sache...  Mein Wunsch sind eben hinternlange Haare -  naja :) Kein Weltuntergang

0

Die Haare täglich zu verschiedenen Frisuren zusammen machen.
Dann vergessen, wie lang du sie haben willst und frühestens nach 2 Monaten schauen, was sich an der Länge getan hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht das dies genetisch Vorgegeben ist. Eventuell fällt dir der Wachstum bei der Länge einfach nicht mehr auf oder dir fallen die Haare die zu lang werden nach und nach aus da du dich drauf setzt ^^ ... währe nur eine möglichkeit. Nimm das nicht als all zu ernste Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gwennydoline
27.11.2015, 04:53

Mit dem Haarausfall stimmt schon... nicht weil ich mich draufsetz ;) dazu sind sie noch nicht lang genug - aber sie können sich einfach nicht mehr in der Kopfhaut "halten".
Also soweit ich weiß ist das irgendwie genetisch vorgegeben (ist zumindestens mein Wissenstand)
Ich pflege meine Haare sehr - lass sie auf der anderen Seite aber auch einfach in Ruhe (kein Friseur, keine Hitze, keine Strapazen)
Ich habe (abgesehen von dieser genetischen Erklärung) keine Ahnung warum die langen nicht weiterwachsen - wie gesagt...nach 2 Jahren haben sie es an den Seiten von Nassrasur wieder auf Brustlänge geschafft

0

Es ist genetisch bedingt und du wirst da nichts dran ändern...ich musste es auch an irgendeinem Punkt akzeptieren, traurig aber wahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gwennydoline
27.11.2015, 06:35

Jap...ich versuche es erstmal mit Zopftragen, wie ScreenTea es vorgeschlagen hat. Wenn das auch nichts hilft ist das eben so :)

0

Was möchtest Du wissen?