Hey Leute Meine Freundin hat einen besten Freund denn sie seid 1-2 Jahren kennt und ich weiß nicht ob ich es ihr erlauben soll was denkt ihr?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Sie braucht deine Erlaubnis ganz bestimmt nicht...... Wer weiß, ob sie dich generell an ihrer Seite gebrauchen kann mit so einer mittelalterlichen Einstellung....

Frisch angemeldet und eine provozierende Frage - das habe ich gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keremyavuz
25.11.2015, 07:58

Ja aber ihr bester Freund ist halt einer der auf Partys geht trinkt und mit Mädchen rumgemacht und meine Freundin hatte ihn am Anfang mal geliebt

0
Kommentar von FooBar1
25.11.2015, 08:08

Leb damit

0

Äh.. Das ist ihr bester freund. Ich kenne meinen besten freund schon fast 7 Jahre. Und mir würde es noch nicht ein mal in den Sinn kommen mit ihm die Freundschaft zu beenden nur weil mein Freund es so will. :D

Aber wenn es dich stört dann ist es für dich ein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keremyavuz
25.11.2015, 08:08

Ich hab halt Angst das sie mir mit ihm fremd geht das sie sich in ihn verliebt

0
Kommentar von anastasiax
25.11.2015, 08:17

Ja ich kann dich ja verstehen. Aber du musst ihr auch mal vertrauen können. versuch doch mit ihrem besten freund mal irgendwie Kontakt auf zu nehmen. Dann lernst du ihn bißchen kennen und kannst einschätzen ob die beiden was miteinander anfangen würden.

0

Du kannst ihr zwar nichts verbieten, aber du kannst sagen, dass es dich stört. Wenn du ihr wichtig bist, wird sie schon das richtige machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ihr gar nichts zu erlauben. Sie ist ein eigenständiger Mensch, der für sich selbst entscheiden kann, mit wem er befreundet ist und mit wem nicht.

Sie muss ihre eigenen Erfahrungen machen. Auch wenn diese nicht immer gut sind. Aber aus Fehlern lernt man ja für gewöhnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei großmütig und erlaube es ihr. 

Vielleicht kannst du in Zukunft auch so großmütig sein, auf solch sinnfreie Fragen (mal wieder eine Frage mit frischen Account ...) zu verzichten.

Vielen Dank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr doch keine Freundschaft verbieten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fragst allen Ernstes, ob du der Partnerin eine Freundschaft erlauben sollst?? Ich weiß nicht, in welcher Zeit du lebst. Du solltest eher mal ein wenig reifer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist nicht Dein Eigentum!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Fragen:

1) Welcher Religion/Weltanschauung huldigst Du?

2) Hast Du eine Freundin?

Meine Antworten variieren dann durch die Deinen leicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erlauben? Ist sie dein Eigentum? 

Sie darf doch hoffentlich noch selber denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keremyavuz
25.11.2015, 07:59

Ja aber ihr bester Freund ist einer der mit Mädchen rumgemacht und auf Partys geht und meine Freundin hat ihn mal geliebt war noch ganz am Anfang

0

Hallo,

eine Beziehung ist kein goldener Käfig, sondern bietet beiden Partnern Freiräume und eigene Freunde beiderlei Geschlechts, mit denen man auch alleine etwas unternimmt.

Eine Voraussetzung dafür ist gegenseitiges Vertrauen, ohne welches eine Beziehung auf Dauer nicht gut gehen kann.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbiete ihr es besser. Am Ende muss der Gute Dich dadurch vielleicht auch noch kennenlernen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne du solltest sie lieber zu Hause einsperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WAS erlauben??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr einen freund erlauben 😱😱😱😱

Sag mal lebst du im mittelalter ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lastgasp
25.11.2015, 08:02

Ich würde einmal behaupten, dass der überwiegende Teil deutscher Kevins, Justins und Marvins einen besten Freund ihrer Chantals oder Jaquelines auch nicht dulden würden. 

0

Ist nicht an dir sowas zu verbieten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke da hast du den wenigsten Einfluss drauf was sie macht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung